iconPremium

Altstadthotel Arte

Auf der Suche nach einem „kuscheligen“ Hotel mit persönlichem Serviceformat und individueller Meetingkultur? Gerne gut erreichbar? Wie wäre es mit dem Altstadthotel Arte in Fulda? Vom Hauptbahnhof braucht man etwa zehn Minuten zu Fuß dorthin. Die Bezeichnung „Arte“ kommt nicht von ungefähr: Das Hotelambiente offenbart Sinn für anregende Farben und zeitgenössische Kunst (Bilder, Fotografien, Skulpturen), der man im Rahmen wechselnder Ausstellungen fast überall im Haus begegnet. Zwar ist das Hotel altstadtgemäß recht verwinkelt, dennoch sind sämtliche Gästezimmer angenehm geräumig (25–50 m²) und auch Tagende bekommen viel Aktionsfläche für Trainings, Workshops und Meetings geboten. Jeder Tagungsraum wurde nach einem prominenten Künstler benannt, wobei jeweils dezente Anklänge an dessen Werk erinnern. Eine besondere Meetingatmosphäre erlebt man im Raum „Le Corbusier“ (110 m²): Hier ist die Decke, entsprechend dem Credo des berühmten Architekten, in bloßem Beton gehalten. Das ist stilistisch gewagt, andererseits finden viele moderierte Workshops mit Vorliebe in diesem Raum statt. Generell läuft das Tagungs- und Pausengeschehen in mehreren voneinander separierten Bereichen ab. Das größte zusammenhängende Veranstaltungsareal (150 m²) ergibt sich durch die Kombination mehrerer Räume im Erdgeschoss – hier besteht auch Anschluss an eine rückwärtig gelegene Außenterrasse mit ruhigem Gartengefilde. Ein großgeschriebenes Kapitel widmet das Serviceteam dem Thema „kleine Stärkungen zwischendurch“ sowie der Kaffeepausenverpflegung: Es steht eine große Auswahl zur Verfügung, die von Candy-Bars mit getrockneten Früchten, süßen und nussigen Naschereien bis hin zum Live-Cooking mit einer Waffel-/Crêpe-Station reicht. Freunde frisch gepresster Säfte können sich an der „Saftbar“ persönliche Geschmacksmixturen aus Obst und Gemüse zubereiten. Zu den großen Mahlzeiten geht es hinüber ins benachbarte „Hohmanns Brauhaus“. Dabei handelt es sich um eine gepflegt-urige Speiselocation mit offenem Gebälk, massiven Dielen und frischer deutscher Küche. Zugleich ist es ein Ort für einen geselligen Tagungsausklang bei hausgebrauten Bierspezialitäten – auch ein Craft Beer Tasting kann durchgeführt werden.

Norbert Völkner

Weiterempfehlungsquote Tagungsplaner 100%

Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 38 Pers.
Parlamentarisch: 60 Pers.
Reihenbestuhlung: 80 Pers.

Tagungsräume: 11

Ausstellungsfläche: 30 qm

Zimmer: 62
Doppelzimmer: 44
Einzelzimmer: 3
Familienzimmer: 4
Juniorsuiten / Maisonettes: 11

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Altstadthotel Arte
Doll 2 - 4
36037 Fulda

Tel. 0049-(0)661-2 50 2988-0
Fax 0049-(0)661-2 50 2988-8
Email
Homepage

2563 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.