iconPremium

Atrium Hotel Mainz

Wer stilvoll und individuell tagen möchte, kommt an diesem Hotel am Stadtrand von Mainz nicht vorbei. Das ATRIUM Hotel Mainz hat günstige Verkehrsanbindungen; eine Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe trägt den Namen des Hotels. So können auch Bahnreisende das Haus mit dem besonderen Flair nicht verpassen. Der Eingang des Hotels besticht durch Eleganz und schon hier zeichnet sich die Vorliebe des Hotelinhabers Dr. Lothar Becker für moderne Kunst ab. Diese Präferenz durchzieht das gesamte Haus, inklusive des Tagungsbereichs. Das ATRIUM Congress Center mit seinen 22 Tagungsräumen hat unmittelbaren Zugang zu den Parkplätzen und die Gäste werden am Conference Office in Empfang genommen; während der gesamten Tagung stehen Mitarbeiter des Hauses für Fragen und Wünsche zur Verfügung. Ein „Baustein-Programm“ sorgt dank flexibler Trennwände für eine individuelle Raumgestaltung. Die Gartenanlagen und Terrassen laden zudem zu Gesprächen oder Pausen im Grünen ein. Das Hotel, das vor über 40 Jahren als Hotel Garni gegründet wurde, entwickelte sich kontinuierlich weiter. Reger Ideengeber hierfür ist der Eigentümer. Jüngstes Beispiel: Das Buffetrestaurant „Cucina“ und die beiden Restaurants „Allegro“ und „Adagio“ wurden aufwendig saniert und umgestaltet und erhielten zugleich eine neue gastronomische Ausrichtung. Dazu zählt auch, dass die Nudeln für Pasta-Gerichte in der Küche mit einer entsprechenden Nudelmaschine hergestellt und zubereitet werden. Ebenso wurde die „News Lounge“ erneuert und vergrößert mit dem Vorteil, dass die Bar nun in die Lounge integriert ist. So bietet sich den Gästen am Abend ausreichend Platz für Gespräche bei einem Cocktail oder einem Glas Wein. Konzentriertes Tagen und Erholen in harmonischem Ambiente sind weitere Faktoren, weshalb das Hotel von Geschäftsleuten ebenso geschätzt wird wie von Privatpersonen. Die „Wellness-World“ mit Sauna, Schwimmbad, Caldarium oder Massage lässt den Alltag rasch vergessen. Für seine innovativen Ideen, wie etwa die ATRIUM-Bibliothek, die iPod-Dockingstation oder die Bügelstation in jedem Zimmer, und die beständige Fortentwicklung der Tagungshotellerie im eigenen Haus wurde Dr. Lothar Becker 2014 als „Top-Tagungshotelier“ ausgezeichnet.

Babara Pittner


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 100 Pers.
Parlamentarisch: 250 Pers.
Reihenbestuhlung: 400 Pers.

Tagungsräume: 22

Ausstellungsfläche:
2000 qm

Zimmer: 150
Doppelzimmer: 36
Einzelzimmer: 31
Juniorsuiten: 52
Appartments: 31

Hotelkette/Kooperation:
Worldhotels

Kontakt

Atrium Hotel Mainz
Flugplatzstraße 44
55126 Mainz

Tel. 0049-(0)61 31 - 49 10
Fax 0049-(0)61 31 - 49 11 28
Email
Homepage

958 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.