iconPremium

Bäder Park Hotel

Alles neu im Bäder Park Hotel in Künzell. Mit einem schicken urbanen Ambiente begrüßt das Haus nun seine Gäste und bietet noch mehr Komfort, noch mehr Qualität und damit noch bessere Möglichkeiten zum entspannten Tagen. Bei dem umfangreichen „update“ in Millionenhöhe wurden nicht nur zahlreiche Zimmer modernisiert. Der Rezeptionsbereich ist geschmackvoll und großzügig gestaltet und die Tagungsräume wurden mit neuen Deckenbeamern ausgestattet, die der Bestuhlungsform anpassbar sind. Größter Paukenschlag ist das neue Restaurant „Eastside“, das auf 260 Sitzplätze vergrößert und mit einer großen halbrunden Glasfront zu einem stylischen, eleganten Treffpunkt für die Gäste umgebaut wurde. In den nächsten beiden Jahren will Silvio Neubauer, der das Bäder Park Hotel seit 2013 leitet, dem Haus eine komplett neue Anmutung geben. Dabei bietet diese Destination vor den Toren Fuldas auch heute schon beste Tagungsbedingungen. 13 Tagungs-und Besprechungsräume mit variablem Raumtrennsystem, Klimatechnik und modernem Equipment befinden sich in einem eleganten eigenen Tagungstrakt. Sitzgruppen und Pausenzonen laden zum Arbeiten und Entspannen ein. Zahlreiche Räume sind befahrbar, so dass Maschinen, Fahrzeuge oder Anlagen problemlos ausgestellt werden können. Attraktiv sind jedoch nicht nur die Räumlichkeiten, sondern das, was das Hotel darin bietet: Ein Highlight ist das „Sieben Welten Therme & Spa Resort“ – ein Wohlfühl-Refugium auf 30.000 m², das seine Gäste mit mehreren Saunen, Badebuchten, 22 Behandlungsräumen, exklusiven Spa-Suiten, Whirl-Pools, Restaurants und Bars in die exotischen Länder Afrika, Japan, Indien, Andalusien, Arabien und Mexiko entführt. Bis 23 Uhr geöffnet, bietet es Tagungsgästen phantastische Möglichkeiten zu relaxen oder ausgefallene Rahmenprogramme zu veranstalten. Das ist auch möglich im Eventbereich „Afrika“: Hier finden Seminare in exotischem Ambiente statt sowie Trommelkurse, Shows oder afrikanische Buffets. Schließlich greift das Hotel auch beim Essen das Thema Wellness und Wohlbefinden auf: Die Küche ist kreativ und gesund, alle Speisen sind hausgemacht. Und so gibt es in den Tagungspausen auch Ausgefallenes wie Rhönforelle auf Pumpernickel, Rinderfiletstreifen in Mango-Chutney oder Kartoffeln mit Frankfurter Grüner Soße im Glas.

Uta Müller


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 84 Pers.
Parlamentarisch: 160 Pers.
Reihenbestuhlung: 220 Pers.

Tagungsräume: 13

Ausstellungsfläche: 450 qm

Zimmer: 142
Doppelzimmer: 114
Einzelzimmer: 18
Juniorsuiten : 8
Luxus-Suite: 1
Superior-Suite: 1

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Bäder Park Hotel
Harbacher Weg 66
36093 Künzell

Tel. 0049-(0)6 61 - 39 7-0
Fax 0049-(0)6 61 - 39 7-15 1
Email
Homepage

609 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.