Abb.
Hohenwart Forum

Professionell tagen mit hohem Erholungsfaktor

Net’t Working mit Wohlgefühl – so lautet das Versprechen des Hohenwart Forums an seine Gäste und Mitarbeiter. Natur und Natürlichkeit sind deshalb Trumpf im Tagungs- und Bildungszentrum der evangelischen Kirche Pforzheim. Es geht locker und casual zu, die vorherrschenden Materialien sind Holz und Glas, was viel Licht und Behaglichkeit erzeugt – ein typisches Businesshotel sieht anders aus. Allein die Lage beschert den Gästen ein Gefühl von Urlaub: Das Hotel liegt in einer lichten, offenen Wiesenlandschaft; ringsum bietet das Außengelände mit 50.000 m² beste Bedingungen für das Arbeiten und Aktivitäten in der Natur. Auch die Architektur ist außergewöhnlich ansprechend. Das Achteck – symbolisch für Erneuerung – stand Pate für die Gebäude, in denen gewohnt, getagt und gelebt wird. Sie fügen sich unter achteckigen Zeltdächern harmonisch zusammen, sind einerseits miteinander verbunden und bilden doch einzelne, in sich geschlossene Einheiten. Dabei sind die einzelnen Tagungsbereiche geschickt voneinander getrennt, so dass die Teilnehmer völlig ungestört arbeiten können. Die luftigen Zeltdächer lassen eine ganz besondere Lernatmosphäre entstehen, geben den Gedanken Raum und Freiheit. Das wird noch dadurch verstärkt, dass jeder Tagungsraum eine Terrasse besitzt und Zugang zur Natur bietet. Ob Kreativ-Workshops und Persönlichkeitstrainings mit 15 bis 20 Teilnehmern oder eine Konferenz mit bis zu 120 Teilnehmern – die Räume sind nicht nur technisch bestens ausgestattet, sondern verfügen auch über ein hochwertiges, flexibles Mobiliar für die unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten. Hier setzt das Hohenwart Forum auf Innovationsfreude: Mehrere interaktive Smartboards sind im Einsatz, ebenso wie Sitzsäcke und flexible Flipcharts, die zum Tisch umfunktioniert werden können für kreative Meetings. Begegnung, Inspiration und Kommunikation sollen für die Seminarteilnehmer im Vordergrund stehen, deshalb wurde bewusst ein zentraler Pausenbereich geschaffen. Hier und im Restaurant kommt man auch am Abend gerne zusammen oder nimmt gemeinsam an einem der vielen Rahmenprogramme teil.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

Das Hohenwart Forum ist ein perfekter Tagungsort im Nordschwarzwald – viel Platz, viel Flexibilität und jede Menge Inspiration. Die außergewöhnliche Lage und Architektur sorgen für kreative Arbeitstreffen, die dezente Spiritualität für ein entspannendes Miteinander.

Das weitläufige Gelände mit Sportplatz, Volleyballfeld und Boulebahn bietet hervorragende Möglichkeiten für Gruppenaktivitäten im Freien.

Zentrale Lage zwischen Karlsruhe und Stuttgart.

Uta Müller

Hohenwart Forum
Schönbornstraße 25
75181 Pforzheim

phone +49 7234 6060
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
110
Reihenbestuhlung
200
Tagungsräume
17
Ausstellungsfläche
500 qm
Zimmer
99
Doppelzimmer
40
Einzelzimmer
59
Besonders geeignet für
Seminar, Kreativprozesse
1002 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.