Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel & Weinhaus Anker

Tagungsprofis im Spessart

Seit über 400 Jahren sind die Deppischs eine Winzer- und Wirtefamilie, seit 1872 besitzt die Familie das Hotel und Restaurant in Marktheidenfeld – die Gastfreundschaft hat also eine lange Tradition in diesem Haus. Und sie wird bis heute herzlich gelebt: Stets sind die Familie und ihr Team für das Wohl ihrer Gäste da, jedes Anliegen wird umgehend behandelt, kein Wunsch ist zu viel, kein Weg zu weit. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen hier im Mittelpunkt – das spüren die Gäste und honorieren es mit Treue und guten Bewertungen. „Hier herrscht ein anderer Geist“, ist oftmals zu lesen, und das gilt auch für den Tagungsbereich: Die Geborgenheit des Familienbetriebs soll Kraft und Ruhe schenken, damit die Seminargäste neue Energie und Ideen entwickeln. Dabei lassen die sechs Tagungsräume die Teilnehmer bewusst Schlichtheit erleben, um der Überreizung des heutigen Alltags zu entfliehen und die eigene Kreativität anzuregen. Auf technische Finessen muss deshalb nicht verzichtet werden: Professionelle Tagungstechnik ist ebenso selbstverständlich wie High-Speed-WLAN, das gerade erneuert wurde. Um das Konzept „Sprudelnde Ideen verankern“ noch greifbarer zu machen, steht in jedem Tagungsraum ein Brunnen – das Wasser dient als Symbol für die Quelle des Lebens und Inspiration. Zur Gastfreundschaft der Familie Deppisch gehört seit jeher aber auch der Genuss: Das gegenüberliegende Restaurant „Weinhaus Anker“ verteidigt seit Jahren seine Position als eines der 50 besten Restaurants in Bayern. Hier entspannen Tagungsgäste bei phantastischer fränkischer und französischer Küche in der urgemütlichen Atmosphäre des 350 Jahre alten Hauses – begleitet von besten Weinen aus der Region und den eigenen Weinbergen, serviert von der Sommelière Elisabeth Deppisch. Für stimmungsvolle Firmenveranstaltungen wurde im vergangenen Jahr der Saal „Im Fachwerk“ über dem Restaurant renoviert – entstanden ist ein architektonisches Kleinod, in dem sichtbares Fachwerk gekonnt mit modernen Materialien und hochwertigen Eichenhölzern verbunden ist. Urig gehen arbeitsreiche Tage bei geselligen Abenden im Weinkellerlokal „Schöpple“ zu Ende oder bei einer gemütlichen Weinprobe im historischen Holzfasskeller.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

An diesem Tagungsort können die Gäste aus der familiären und sehr persönlichen Atmosphäre Kraft und Ruhe schöpfen, um intensiv an ihrem Tagungsziel zu arbeiten. Das wird vertieft durch begleitende Rahmenprogramme.

Die erfahrene und ambitionierte Tagungsbetreuung sorgt für den reibungslosen Ablauf jeder Veranstaltung.

Das Gourmetrestaurant verwöhnt die Tagungsgäste mit hervorragender fränkischer und französischer Küche.

Uta Müller

Hotel & Weinhaus Anker
Kolpingstraße 7
97828 Marktheidenfeld

phone +49 9391 6004-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
50
Parlamentarisch
60
Reihenbestuhlung
120
Tagungsräume
6
Ausstellungsfläche
95 qm
Zimmer
40
Doppelzimmer
23
Einzelzimmer
13
Suite
1
Juniorsuiten
3
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur
141 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.