Abb.
Hotel Alpenblick

Autorenmeinung

Das zwischen Murnau und dem Kochelsee gelegene Hotel Alpenblick präsentiert sich modern und zeitgemäß eingerichtet und ausgestattet – das Haus ist mehrfach ausgezeichnet und spielt eine gewichtige Rolle in der Tagungsszenerie des Zugspitzlandes. Schwerpunktmäßig auf das Tagungsgeschäft konzentriert, genießen Teilnehmer von Seminaren, Klausuren und Konferenzen den Luxus, „unter sich“ zu sein und alle Räumlichkeiten sowie Freizeit- und Gesundheitsangebote nutzen zu können. Dazu gehört auch die 20.000 m² große Parkanlage, die in Veranstaltungskonzeptionen eingebunden werden kann oder alternativ für Tagungsteile „im Grünen“ sowie für begleitende oder ergänzende Outdoorübungen zur Verfügung steht. Unter dem Motto „Gesund tagen“ präsentiert das Tagungshaus ein ganzheitliches Konzept, das die Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp aufgreift. Themen wie Stressbewältigung, Entschleunigung und Achtsamkeit stehen im Mittelpunkt und bringen Körper, Geist und Seele gestresster Tagungsgäste wieder in Einklang, u.a. Wasseranwendungen, Kräuterseminare sowie Bewegungs- oder Meditationsangebote sorgen für mehr Gesundheit und Ausgeglichenheit. Die 18 Arbeitsräume des hauseigenen Tagungsbereiches präsentieren sich ergonomisch bestuhlt, farblich akzentuiert gestaltet und tagesbelichtet. Die mediale Grundausstattung lässt keine Wünsche offen, Anschlüsse und Steckdosen verschwinden in Bodentanks. Der großflächige Pausenbereich lädt ein, mit informellen Gesprächen an der Kaffeebar herzhafte Snacks oder süße Verführungen zu genießen. Apropos: Natürlich hat auch der dreigliedrige Restaurantbereich eine Erneuerung erfahren. Stilecht präsentiert er alpenländisches Flair, eindrucksvolle historische Fotografien und natürlich eine schmackhafte Küche, die regionale Küchentraditionen in den Mittelpunkt rückt, ohne auf die Zubereitung internationaler Klassiker zu verzichten. Und spätestens dann, wenn alles geredet, erörtert und diskutiert wurde, wenn der Abend in der Kaminbar ausgeklungen ist und sich die Tagungsgäste auf die komfortabel eingerichteten Zimmer zurückziehen, spätestens dann werden sie dem Trainer zustimmen, dem das Zitat zugeschrieben wird „Ins Alpenblick kommen ist wie heimkommen“.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Hervorragend ausgestattetes Tagungszentrum: Räume sind u.a. mit Touchscrenn-Bildschirmen, alternativ mit Neuland-Medienwagen, mit Monitoren, ausgestattet.

20.000 m² hoteleigener Park sind nutzbar – für Kreativspaziergänge ebenso wie für Pausen- und Freizeitgestaltungen oder ganze Seminarteile.

Vielfältiges gastronomisches Angebot in unterschiedlichen Restaurantbereichen.

Thomas Kühn

Hotel Alpenblick
Heimgartenstraße 8
82441 Ohlstadt

phone +49 8841 79705
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
70
Parlamentarisch
120
Reihenbestuhlung
200
Tagungsräume
18
Ausstellungsfläche
240 qm
Zimmer
96
Doppelzimmer
44
Einzelzimmer
52
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur
1316 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.