Abb.
Hotel Lamm

Autorenmeinung

Wohlbefinden hat im Hotel Lamm gleich mehrere Dimensionen. Das liegt vor allem an dem guten Gespür für die Bedürfnisse ihrer Gäste, mit dem die Familie Schwab das einstige Gasthaus zu einer attraktiven Hotelanlage im Naturpark Spessart gemacht hat. Ob erfolgreich arbeiten, perfekt entspannen oder einfach nur genießen – das Lamm ist ein echter Geheimtipp zwischen Frankfurt und Würzburg. Für die Seminargäste stehen gegenüber dem Hotel die Häuser „Birkenhof“ und „Maximilian“ zur Verfügung. In den modernen, klimatisierten und lichtdurchfluteten Tagungsräumen entsteht wie von selbst eine kreative Arbeitsatmosphäre, die Pausenlounge mit Kaffeebar und Terrasse lädt ein zu entspannten Unterbrechungen, zum Arbeiten im Freien oder zu einem schnellen Business-Lunch, wenn die Zeit einmal drängt. Die Technik ist vom Feinsten, dafür sorgt Inhaber Peter Schwab, der ein Faible für perfektes und gut organisiertes Arbeiten hat – selbst die kleine Auffahrt zu den Seminarhäusern ist mit einer Bodenheizung versehen, damit Tagungsgäste im Winter nicht auf Schnee und Eis wegrutschen. Nur über die Straße liegt das Haupthaus, ein stilvolles Landhotel mit dem À-la-carte-Restaurant und verschiedenen Stuben, in denen die Tagungsgäste ungestört essen und am Abend zusammenkommen können. Verwöhnt werden die Gäste mit leckeren Gerichten der klassisch-modernen Küche, die der Juniorchef mit seinem langjährigen und Well-Food-zertifizierten Küchenchef Brian Bachmann zaubert – beim zarten Rehrücken vom Spessartwild, dem deftigen Räuberschnitzel oder der gebratenen Spessartforelle, begleitet von guten Weinen, fällt das Abschalten vom Seminartag besonders leicht. Ein unschlagbares „Entspannungsangebot“ am Abend ist aber auch der exklusive Wellnessbereich ElsaVital mit Erlebnis-Hallenbad, neuem Außenpool, Sonnendeck, Fitnessraum sowie Beauty- und Relax-Pavillon – geöffnet bis 22 Uhr und eingebettet in einen wunderbar angelegten Garten mit Blockhaus- und Biosauna. Falls nicht eines der vielen Rahmenprogramme durchgeführt wird: Das Repertoire ist riesig und reicht vom Adventure-Golf über geführte Wanderungen ab Hotel bis hin zum Spanferkelabend, Spessarträuber-Überfall oder „Fränkischen Dreikampf“.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

Tagungsgäste erleben ein professionelles Tagungsangebot mitten im Spessart, in dessen separaten Tagungshäusern in klimatisierten Tagungsräumen abseits des Hotelbetriebs ungestört auf hohem Niveau gearbeitet werden kann.

Das gepflegte, weitläufige Anwesen begeistert zudem mit seiner großzügigen Wellness-Oase "ElsaVital" und sorgt mit der zertifizierten Well-Vital-Küche zusätzlich für Wohlbefinden und Entspannung für die Tagungsgäste.

Uta Müller

Hotel Lamm
Sankt-Martinus-Straße 1
63872 Heimbuchenthal

phone +49 6092 944-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
70
Parlamentarisch
120
Reihenbestuhlung
150
Tagungsräume
9
Ausstellungsfläche
250 qm
Zimmer
75
Doppelzimmer
57
Einzelzimmer
15
Juniorsuiten
3
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur
1049 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.