Abb.
Hotel Schloss Döttingen

Business trifft Geschichte

Mitten im beschaulichen Kochertal, in der Hohenloher Ebene, liegt ein kleines Tagungsjuwel – das Schloss Döttingen. Im 13. Jahrhundert als Wasserburg erbaut, bietet das 4-Sterne-Haus heute alles, was Tagungsgäste für entspanntes und ungestörtes Arbeiten im Grünen benötigen. Umso mehr, weil die Familie Dumler in den vergangenen beiden Jahren etwa vier Millionen Euro investiert hat, um das Hotel um einen wunderschönen Wellnesstrakt mit Pool, mehreren Saunen und Ruhebereichen, zehn Zimmern und Suiten sowie eine Tiefgarage zu erweitern. Entstanden ist ein charmantes Tagungsdomizil, dessen Schlossgeister alles dafür tun, dass sich die Gäste wohlfühlen. Sieben Tagungs- und Gruppenräume verteilen sich auf das Gebäudeensemble, das aus dem alten Amtshaus, dem Jagdschloss und dem Kaufmannshaus besteht. Sie haben unterschiedliche Größen, dadurch lassen sich verschiedene Tagungsformate wie Workshops, Führungskräftetrainings oder kleinere Konferenzen hervorragend umsetzen. In zwei Gebäuden befinden sich nicht nur Tagungsräume, sondern auch Zimmer. Das ermöglicht perfektes Klausurtagen, denn die Tagungsgruppen sind in „ihrem“ Haus unter sich. In allen Tagungsbereichen gibt es ein Foyer mit Kaffeemaschine, Lounge- Möbel und Sitzecken laden zum Ausruhen ein. Die Tagungsräume selbst sind hell, modern und schnörkellos – nichts lenkt vom konzentrierten Arbeiten ab, außer der wunderbaren Natur, die zum Greifen nahe allgegenwärtig ist. Auf verschiedenen Terrassen können die Tagungsgäste bei schönem Wetter ungestört arbeiten, aber auch der Garten bietet Gelegenheit, in der Natur entspannte Stunden zu verbringen – in der schönen verwinkelten Schlossanlage findet jeder seinen Platz. Die Familie Dumler holt die Natur auch von außen nach innen: Regionale Produkte werden in der Küche zu schmackhaften Kreationen verarbeitet, das Brot wird selbst gebacken, genauso wie die Nudeln oder das Eis selbst hergestellt werden. Am Abend trifft man sich zum Barbecue im romantischen Schlossinnenhof oder in der neuen Grillkota im schön angelegten Garten. Zwei Kegelbahnen, ein Billardtisch und ein riesiger Tischkicker für acht Personen sorgen für das Indoor-Freizeitvergnügen.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

Tagen und Erholung liegen in dem idyllischen Ambiente des Schlosses sehr dicht beisammen und ermöglichen somit ein ruhiges und entspanntes Arbeiten. Dementsprechend groß ist das Angebot, Rahmenprogramme oder die Freizeit naturnah zu gestalten.

Separate Gästehäuser auf dem historischen Anwesen bieten optimale Voraussetzungen für Klausurtagungen, da die Tagungskunden dort wohnen und in modernen Tagungsräumen arbeiten können.

Uta Müller

Hotel Schloss Döttingen
Buchsteige 2
74542 Braunsbach-Döttingen

phone +49 7906 101-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
65
Parlamentarisch
65
Reihenbestuhlung
80
Tagungsräume
7
Ausstellungsfläche
200 qm
Zimmer
68
Doppelzimmer
56
Einzelzimmer
7
Suite
1
Juniorsuiten
4
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
741 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.