Abb.
Hotel St. Wolfgang

Autorenmeinung

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) überprüft alle zwei Jahre die Klassifizierung von Hotels, ein notwendiges und strenges, für die Verbrauchersicherheit unabdingbares Procedere. Das Ergebnis verkündeten im April 2018 die Passauer Neusten Nachrichten, als sie titelten: „St. Wolfgang bekommt wieder fünf Sterne“. Diese Meldung schmückt das engagierte und rührige Bad Griesbacher Team, kündet aber auch von steter Leistungskonstanz, denn seit 1999 prangt das vollzählige Gestirn über dem Hotelnamen! Wer allerdings meint, dass diese Anerkennung zu distinguierter Abgehobenheit, zu einem lebensfremden Übermaß an Hotelstil, gar Eitelkeit führen könnte, der irrt: Die Servicecrew des Hauses zeichnet sich durch natürliche Freundlichkeit, durch täglich neu bewiesene Professionalität und durch vorzügliche Gästebetreuung aus. Und statt plakativ zur Schau getragener Vornehmheit herrscht eine sportliche, legere Atmosphäre, von der sich Gäste genießend umfangen lassen und die den Aufenthalt zu einem individuellen Erlebnis werden lässt. Das gilt auch für Tagungsveranstalter, die dieses Hotel vornehmlich für Veranstaltungen mit bis zu 70 Teilnehmern buchen und denen 5 Arbeitsräume von 23 m² bis zu 118 m² zur Verfügung stehen. Eine ideale Konfiguration für eine Plenumsveranstaltung, die zudem einen Bedarf an Gruppenräumen hat. Vollständig technisch ausgestattet, komplettieren ergonomische Möbel die Einrichtung, die sich im Übrigen durch die Verwendung kräftiger und freundlicher Farben akzentuiert präsentiert. Neben einer hohen Aufenthaltsqualität im 181 Zimmer umfassenden, auch technisch hochwertig ausgestatteten Logisbereich bietet das Haus zahlreiche Möglichkeiten im Sport- und Freizeitbereich: Im großzügigen Thermalbereich stehen ein Innenpool sowie ein beheizter Außenpool zur Verfügung, staatlich geprüfte Physiotherapeuten bieten zahlreiche Behandlungen an und die unmittelbare Umgebung lockt mit Golfplätzen en masse. Im „Montgolfier“ – der Name des Restaurants ist gleichzeitig Programm – werden kulinarische Reisen um die Welt inszeniert: Frisch, hochwertig und stilvoll und immer mit einem regionalen Bezug wird aber auch hier Gästen das Gefühl vermittelt, lässig und gleichzeitig elegant genießen zu können.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

"Natürliche" Gelassenheit als Quelle von Inspirationen und Arbeitsprinzip: Das Hotel St. Wolfgang bietet hervorragende Möglichkeiten der Verbindung von konzentriertem Arbeiten mit der Entwicklung individueller Fitness.

Bemerkenswerter Wellnessbereich: Qualifizierte Fachkräfte, Mediziner und Sporttherapeuten betreuen Gäste in dem sich äußerst vielfältig darstellenden Wellnessbereich.

Hochwertige Ausstattung des gesamten Hauses.

Thomas Kühn

Hotel St. Wolfgang
Ludwigpromenade 6
94086 Bad Griesbach

phone +49 8532 980609
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
30
Parlamentarisch
70
Reihenbestuhlung
100
Tagungsräume
5
Zimmer
181
Doppelzimmer
95
Einzelzimmer
76
Suiten
10
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
329 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.