Abb.
Hotel am Badersee

Kreativofferte am Fuße der Zugspitze

Die Seminargäste sitzen im Halbrund auf Holzbänken, von Birken gerahmt, Bergschuhe und Wanderstöcke sind gegenwärtig – fast könnte man meinen, bei einer Wanderrast zu weilen. Allerdings glüht in der Mitte kein Feuer, sondern ein Flipchart bildet den Mittelpunkt des Interesses, der Trainer bedient sich nicht aus einem Moderatorenkoffer, sondern findet Jumbostifte und Moderationskarten in einem Wanderrucksack! Diese und andere nicht gewöhnliche Szenen können Tagungsgäste im Hotel am Badersee deshalb erleben, weil sich das Management des Hauses dem Themenkomplex des kreativen Tagens erfolgreich gewidmet hat und – folgerichtig – eine Reihe von Räumen kreierte, die Tagende auf besondere Art und Weise inspirieren. Ob Worksession oder Executive Board Meeting oder eine der vielen weiteren kreativen Veranstaltungsformate – das Haus bietet für jeden Anspruch einen passenden Rahmen, immer in Verbindung mit der faszinierend schönen Natur, die unmittelbar vor dem Hotel beginnt und bis knapp 3.000 Meter Höhe reicht, bis zum Gipfel der Zugspitze, dem Hausberg. Teil der Konzeption des Tagungshotels ist es, diese grandiose Natur einzubeziehen – in Kommunikations- und Findungsprozesse, beispielsweise. „Natureresponse® bietet Tagenden die Möglichkeit, selbständig und kostenlos am nahen Badersee Gruppenworkshops in ihre Tagungsabläufe zu integrieren, die Veranstaltungsabteilung-Abteilung des Hauses bietet dazu umfassendes Informationsmaterial. Aber natürlich bietet das faszinierend-schöne Haus auch Anspruchsvolles für Traditionalisten: etwa die 20 hervorragend ausgestatteten und tagesbelichteten Arbeitsräume, deren überwiegender Teil sich um das Tagungs-Atrium gruppiert. Der Logisbereich bietet ein besonders hohes Maß an Aufenthaltsqualität, der gelungene Mix aus Rustikalität und modernem Lifestyle macht’s. Und es gibt noch mehr zu genießen und zu entdecken: Zum Beispiel die Küche, die sich dem Nachhaltigkeitsgedanken verschrieben hat und auch aus dem Fisch- und Wildreichtum der Umgebung schöpft. Ergänzend lockt der sehr schöne, 430 m² große Wellnessbereich mit seinen Möglichkeiten. Eine unbedingte Empfehlung ist übrigens der Besuch der geheimnisvollen Nixe im Badersee! Beeindruckend kreativ, dieses Hotel.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Team des Hotels am Badersee unterstützt Veranstalter konsequent bei der Erreichung von Zielen. Die Hardware ist kompromisslos auf die Bedürfnisse Arbeitender ausgerichtet, die technischen Voraussetzungen up to date und die Kolleginnen und Kollegen im MICE-Büro assistieren bei allen operativen Fragen.

Stil und Interieur des Hauses vermitteln Modernität und Authentizität.

Außergewöhnliche Rahmen- und Begleitprogramme werden organisiert.

Thomas Kühn

Hotel am Badersee
Am Badersee 1-5
82491 Grainau Zugspitzdorf

phone +49 8821 8210
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
130
Reihenbestuhlung
200
Tagungsräume
22
Ausstellungsfläche
400 qm
Ausstellungsfläche In unserem Tagungsatrium finden Sie bis zu 300m2 Ausstellungsfläche für Produktpräsentationen, Hausmessen oder Roadshows. Im Sommer ist unser Innenhof das perfekte Terrain für Ihre Aktivitäten. Gerne beraten wir Sie hierzu.
Zimmer
135
Doppelzimmer
52
Einzelzimmer
82
Maisonette-Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event, Kreativprozesse
1708 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.