Abb.
Parkhotel Emstaler Höhe

Willkommen in der Grimm-Heimat

Kassel hat Anschluss an ICE- und Autobahnanbindungen aus allen vier Himmelsrichtungen und ist deshalb für Meetings mit bundesweitem Einzugsgebiet prädestiniert. Auch das im Kasseler Umland beheimatete Parkhotel Emstaler Höhe richtet häufig Treffen mit Teilnehmern aus ganz Deutschland aus. Hierher kommt, wer lieber etwas außerhalb der urbanen Lebensnerven tagt – vor Ort ist man umgeben vom Grün des Naturparks Habichtswald und dem Kurpark von Bad Emstal. Wer am ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe ankommt, hat die Möglichkeit, einen kostenfreien 20-Minuten-Shuttle zum Hotel zu nutzen. Der Habichtswald ist ein „Märchenwald“ schlechthin, denn in ihm spielen viele der Sagen und Hausmärchen, die von den Brüdern Grimm in Nordhessen gesammelt wurden. Davon inspiriert greifen viele Winkel im Hotel den Grimm’schen Sagen- und Märchenstoff motivisch auf – zum Hinschauen und Wirkenlassen. Einige Zimmer inszenieren einzelne Märchen mit schönen, eigens angefertigten Kalligraphien des Künstlers Ali Schindehütte – dazu gibt es das jeweilige Märchen auf CD zum Anhören und als Lektüre zum Lesen. Natürlich ist auch für die Beschäftigung mit Arbeitsthemen vorgesorgt: Der Tagungsbereich präsentiert sich als stimmiges räumliches Rückgrat, um bei Kommunikationsund Weiterbildungsprozessen Fahrt aufzunehmen. Es handelt sich um ein flexibel zuschneidbares Meetinggefüge, das sich zu verschiedenen Größenvarianten zusammenstellen lässt – vom Kleingruppenseminar bis zur 100-Personen-Konferenz. Rund um die Zusammenkünfte erleben Gäste eine familiär geführte Vier-Sterne-Hotelwelt mit kurzen Servicewegen und einer gehobenen Küche, die mit handwerklichem Selbstverständnis und regional inspirierten Kochkünsten agiert. Kulinarien aus einheimischer Herkunft werden dabei bevorzugt, etwa Fleisch vom Bio-Metzger und frisch Gefischtes aus artgerechter Zucht – aber auch hausgemachte Kuchen nach „Großmutters Rezepten“ kommen zur gegebenen Zeit auf den Tisch. Nach der Arbeit laden die „Emstaler Märchenstube“ und die rustikale Hotelbar dazu ein, den Abend gemütlich unter sich zu verbringen. Oder man zieht in den Wald vor der Tür: Wie wäre es mit einem Outdoor-Picknick oder einer Krimiwanderung, bei der ein Mord aufzuklären ist?

Norbert Völkner

Fazit des Fachautors

Sagen inspirierte Hotelambiente sowie eine ruhige Kurpark-Lage, umgeben von bewaldeten Bergen, bewirken ein entspannte Arbeits-Sphäre. Attraktive Gruppen-Rahmenprogramme spannen einen Bogen vom Waldpicknick bis zur Krimi-Wanderung im Naturpark.

Gehobene Frischeküche mit Regionalbewusstsein – viele Lebensmittel kommen von Direktvermarktern.

Kostenloser Shuttle vom ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe.

Norbert Völkner

Parkhotel Emstaler Höhe
Kissinger Straße 2
34308 Bad Emstal/OT Sand

phone +49 5624 5090
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
60
Parlamentarisch
100
Reihenbestuhlung
140
Tagungsräume
7
Zimmer
54
Doppelzimmer
34
Einzelzimmer
10
Landhaus-Suiten
4
Appartements
6
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur
259 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.