iconPremium

Schloss Burgellern

Im 18. Jahrhundert erbaut, danach die Residenz des Dompropstes von Schönborn, heute ein modernes Tagungshotel mit historischen Wurzeln. Nach aufwendigen Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen bietet das Hotel Schloss Burgellern mit seinem erlesenen Interieur und dem großzügig angelegten Schlosspark seinen Gästen eine außergewöhnliche Tagungsatmosphäre. Historisch und modern, individuell und ungezwungen – so gehen historisches Ambiente und zeitgemäßer Service eine gelungene Symbiose ein. Den Gast erwarten kostenfreie W-LAN-Nutzung im gesamten Hotel, moderne Tagungstechnik, kostenfreie Parkplätze unmittelbar vor dem Haus sowie natürlich helle Tagungsräume. Die ruhige Lage des „von-Schönborn-Saals“, des „Schmetterlingszimmers“, der Kaminlounge, der Bar und des „Gartensalons“ im Schloss sowie der Gewölbekeller in der historischen Vogtei und die Räume im separat gelegenen Wasserschloss gewährleisten ungestörtes, konzentriertes Arbeiten. Das Wasserschloss kann zudem für Koch- und Grillkurse oder ein gemütliches Barbecue genutzt werden. Der Schlosspark mit einer Fläche von rund sieben Hektar bietet zahlreiche Möglichkeiten für groß angelegte Veranstaltungen, Teambuilding-Events oder die morgendlichen Yoga-Stunden am Schwimmteich. Im Restaurant des Hotels kommen die Traditionen der fränkischen und der internationalen Küche zusammen. Gleichermaßen werden dort schmackhafte vegetarische oder vegane Menüs serviert. Doch ganz gleich, für welche Richtung sich der Gast entscheidet, sicher ist, dass die Frischküche des Hauses auf Geschmacksverstärker verzichtet und Zutaten aus der Region verwendet. Das Rahmenprogramm nimmt – selbstverständlich – Bezug auf die Region mit geführten Wanderungen oder E-Bike-Touren durch die Fränkische Schweiz. Fackelwanderungen durch den Schlosspark, „Ran an die Wurst“-Kochkurse, Wein-, Bier- oder Whiskeyprobe oder die besondere Degustation von „Wein und Schokolade“ sind weitere Angebote, die mit den Tagungsveranstaltern individuell abgesprochen werden. Für Entspannung sorgen Sauna, klassische oder Hot-Stone-Massagen, Yoga- und Qigong-Kurse, Nordic Walking und Morgengymnastik oder eine Runde französisches Boule.

Barbara Pittner


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 30 Pers.
Parlamentarisch: 60 Pers.
Reihenbestuhlung: 140 Pers.

Tagungsräume: 6

Ausstellungsfläche: 200 qm

Zimmer: 23
Doppelzimmer: 17
Einzelzimmer: 2
Juniorsuiten: 4

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Schloss Burgellern
Kirchplatz 1
96110 Scheßlitz

Tel. 0049-(0)95 42-7 74 75-0
Fax 0049-(0)95 42-7 74 75-7
Email
Homepage

717 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.