Sammelanfrage starten
Abb.
Seehotel Plau am See

Autorenmeinung

Workshop-Idylle am See

Zuruf heißt die Landspitze, welche die schmalste Stelle des Plauer Sees markiert. Von hier aus öffnet sich die Wasserfläche fernsichtig über Mecklenburg-Vorpommerns drittgrößten See. Nahebei nimmt das Seehotel Plau am See einen alltagsabperlenden Standort ein – mit Blick auf die unverbaute, waldhafte Szenerie auf der anderen Seeseite. Wer einen Zusammenklang aus Tagung und Urlaubsgefühl sucht, wird in dem familiengeführten Hotel, das auf halbem Wege zwischen Hamburg und Berlin (zwischen A 19 und A 24) liegt, nicht enttäuscht. Zum Workshoppen und Konzepteschmieden lässt sich auf ein solides seminarräumliches Rückgrat mit Raumgrößen von 25 bis 100 m² zählen – Luftreiniger mit HEPA-Filtern vervollständigen die Ausstattung. Darüber hinaus besteht für Gruppenarbeiten eine Outdoor- Option: Dem Haupthaus angeschlossen ist ein Hotelgarten mit Rasenflächen und einem neu errichteten Pavillon. Nicht unerwähnt bleiben darf die fünfzig Meter entfernt liegende Hotel-Dependance „Seeschlösschen“: Dort verbindet sich eine besonders zurückgezogene Klausuratmosphäre mit direktem Seeblick aus dem Tagungsraum, wobei eine vorgelagerte Terrasse und ein kleiner Garten zum Seeufer überleiten. Apropos „Seeblick“: Diesen Namen trägt das feine hoteleigene Restaurant nicht von ungefähr. Während des zurückliegenden Jahres wurde es einem verschönernden „Make-over“ mit hellen Farben, Naturholz und einem freigelegten Fliesenkunstwerk unterzogen – im zugehörigen Wintergarten machen die bodentiefen Fenster die Aussicht auf den Plauer See zur bestimmenden Raumanmutung. Die Küche ist regional verwurzelt, aber auch global denkend. Tagungsbegleitend liegt eine besondere Stärke auf der abendlichen Outdoor-Kulinarik mit Live-Zubereitung. Es gibt zum Beispiel Pasta mit frisch aufgeschnittenem Parmesan oder gegrillte Cevapcici und Burger vom heimischen Wild, angerichtet auf der Terrasse oder den Uferwiesen. Vom nahen Anleger aus können auch Schiffsausflüge, etwa nach Müritz mit integriertem Stadtbummel, arrangiert werden – unterwegs gibt es dazu ein leckeres Buffet. Oder wie wäre es, mit Angelkuttern auf Natur-Tour zu gehen? Samt guter Stimmung an Bord ist die vorbeigleitende Flora und Fauna ein Erlebnis für sich.

Norbert Völkner

Fazit des Fachautors

Ein Familienhotel in nahtloser Uferlage mit schöner Aussicht auf den Plauer See. Gäste erwartet ein ruhiges und naturgeprägtes Klausurumfeld.

Stimmungsvolle Outdoor-Kulinarik- Events mit Showkochen vor der Seekulisse – Küchenpartys mit gemeinsamem Kochen, Essen und Feiern.

Zahlreiche Incentive-Optionen und Teambuilding-Aktivitäten auf dem Plauer See und an Land

Norbert Völkner

Seehotel Plau am See
Hermann-Niemann-Str. 6
19395 Plau am See

phone +49 38735 84-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
35
Parlamentarisch
70
Reihenbestuhlung
120
Tagungsräume
7
Zimmer
73
Doppelzimmer
66
Einzelzimmer
7
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
338 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.