Abb.
Seminaris SeeHotel Potsdam

Autorenmeinung

Das Potsdamer Seminaris SeeHotel scheint einem Veranstaltertraum entsprungen zu sein. Die Lage am Havelufer und die Konfiguration des Ende der 90er Jahre entstandenen Hauses sprechen dafür: Der ebenerdig gelegene und mit PKWs befahrbare Plenarsaal ist in drei Raumsegmente teilbar und wird von 27 weiteren Tagungsräumen ergänzt. Das für Präsentationen und Ausstellungen geeignete Foyer schließt sich ebenso nahtlos an wie die drei gastronomischen Bereiche: Neben dem Buffetrestaurant punktet das „Feine Brandenburger“ mit regionaler Küche, und für informelle Treffen am Abend lockt die Bar Captain’s Corner. Und selbst die Logiskapazitäten sind wohlüberlegt konzipiert und eingerichtet, sechs der insgesamt 225 zur Verfügung stehenden Zimmer sind Trainern vorbehalten. Der Sport- und Freizeitbereich des Hauses lässt keine Wünsche offen und bietet neben einem großzügigen Wohlfühlbereich mit Hallenbad und Saunen auch Fitnessareale und Studios. In summa: Das Seminaris SeeHotel Potsdam bietet einerseits perfekte Bedingungen für wissenschaftliche Kongresse und Konferenzen mit bis zu 250 Teilnehmern, deren Ablauforganisation neben der Plenumsarbeit auch Gruppenarbeitssequenzen vorsieht. Darüber hinaus kann eine Vielzahl von kleineren und mittleren Tagungen parallel durchgeführt werden. Das Executive Conference Center ist einer besonderen Erwähnung wert, weil es allerhöchsten Sicherheitsstandards genügt und sich besonders eingerichtet präsentiert, der Blick auf das unmittelbar davorliegende Ufer der Havel ist grandios und inspirierend. Tagungsgäste umgehen gern die Verkehrssituation der Potsdamer Innenstadt und organisieren die An- bzw. Abreise per Wassertaxi – das Haus verfügt über einen eigenen Anleger! Bleibt zu erwähnen, dass die Servicecrew Veranstalter zuverlässig berät und bis zum Veranstaltungserfolg begleitet, individuell, auf Besonderheiten der jeweiligen Veranstaltung eingehend. Dass Potsdam und seine Umgebung eine Vielzahl von attraktiven Begleit- und Rahmenprogrammen bietet, liegt auf der Hand – schließlich wurde die Stadt mit ihren Schlössern und Parks Mitte der 90er Jahre von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Das Seminaris SeeHotel bietet all das, was Veranstalter (er-)träumen.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das gesamte Haus wurde unter Berücksichtigung der speziellen Bedürfnisse von Tagungsveranstaltern und Tagenden konzipiert – Service, Räume, Technik, Logis und Küche unterstützten konsequent die Erreichung von Veranstaltungszielen.

Die naturnahe Lage des Hauses am Templiner See sowie die Nähe zu Potsdam und Berlin machen das Hotel zu einem idealen Veranstaltungsort für
Incentives und Events – der Fantasie
sind keine Grenzen gesetzt bei der
Gestaltung von kulturellen und
sportlichen Programmteilen.

Thomas Kühn

Seminaris SeeHotel Potsdam
An der Pirschheide 40
14471 Potsdam

phone +49 331 9090-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
90
Parlamentarisch
300
Reihenbestuhlung
450
Tagungsräume
32
Ausstellungsfläche
500 qm
Zimmer
225
Doppelzimmer
92
Einzelzimmer
72
Suiten
10
Queensize-Zimmer
51
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Event
616 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.