iconPremium

hôtel schloss romrod

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Schlosshotels gehört haben. Das hôtel schloss romrod ist anders. Innerhalb von zwölf Jahren haben die beiden Geschäftsführer Nico Döring und Andreas Otterbein mit ihrem engagierten Team aus der stattlichen Burganlage eine einzigartige Plattform für jede Art von Veranstaltung gemacht. Haben den alten Mauern neues Leben eingehaucht – unkonventionell, kreativ und gut gelaunt. Und mit vielen Ideen ein Event-Schloss geschaffen, das die Tagungsgäste immer wieder aufs Neue begeistert. Die Atmosphäre im Schloss ist leger, alles ist hochwertig, gradlinig und trotzdem gemütlich – „modern living“ in alten Gemäuern eben. Das trifft auf die Zimmer ebenso zu wie auf die einladende „havanabar 2059“ und das Restaurant „mathilde“, in dem eine vielfach ausgezeichnete, neu interpretierte regionale Küche serviert wird. Überall ist alles möglich: Im historischen Rittersaal, im Renaissance-Zimmer oder im arbeitsSPEICHER kann mit neuestem Medienequipment und hohem Komfort professionell gearbeitet werden. Die Tagungsgäste können aber auch bei Kerzenschein dinieren, ein individuelles Teamfoto schießen oder beim Fackellauf zum Merschröder Teich tief durchatmen. Seit einiger Zeit steht selbstgebrautes Craft-Bier im Mittelpunkt vieler Events – im Atelier der Braukünste des Schlosses zeigt Biersommelier Döring seinen Gästen, wie sie ihr individuelles Bier brauen können. An die 100 Rahmenprogramme hält die Event-Abteilung des Schlosses bereit, die, je nach Kundenbedürfnis, für einen Kreativ-Kick sorgen, den Gemeinschaftssinn fördern oder einfach nur eine tolle Belohnung sein können. Der Fokus liegt dabei stets auf dem besonderen Gästeerlebnis. Jüngster Coup: das ideenREICH in der „alten hôfreite“, ein charaktervolles historisches Gebäude auf dem Schlossgelände. Ein Zuhause auf Zeit für Tagungsgruppen, die nach ihrem eigenen Rhythmus kreativ arbeiten wollen, ein eigenes kleines Reich für große Ideen. Hier gibt es zwölf wunderschöne Zimmer, eine Lounge, die Küche und natürlich einen Tagungsraum – den arbeitsSPEICHER. Hier wird gemeinsam gewohnt, getagt und gechillt. Der Kühlschrank ist stets gefüllt; wer mag, kann selbst kochen oder vom Schlossküchenteam köstliche Leckereien zaubern lassen.

Uta Müller


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 40 Pers.
Parlamentarisch: 60 Pers.
Reihenbestuhlung: 110 Pers.

Tagungsräume: 7

Ausstellungsfläche: 500 qm

Zimmer: 39
Doppelzimmer: 24
Einzelzimmer: 1
Kleine Doppelzimmer: 7
Suiten: 1
Juniorsuiten : 6

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

hôtel schloss romrod
Schlossallee 1
36329 Romrod

Tel. +49-(0)6636-9181-700
Fax +49-(0)6636-9181-699
Email
Homepage

1245 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.