Abb.
DOLCE by Wyndham Bad Nauheim
News

Poetry Slam-Workshop für junge Dolce-Mitarbeiter

Ein außergewöhnlicher Workshop in einer Location, die hundertprozentig zum Thema passte: Poetry Slam auf der Bühne des Jugendstil-Theaters im Hotel Dolce Bad Nauheim! Für die Teilnehmer des Seminars, das zur 2015 vom Hotel selbst gestarteten Reihe „Young Leadership Development Program (YLDP)“ gehört, begann der Tag mit einer kompletten Überraschung: Statt des erwarteten klassischen Rhetorik-Kurses stand Poetry Slam auf der Tagesordnung.

Abb. DOLCE by Wyndham Bad Nauheim


Nur wenige hatten eine vage Vorstellung davon, was genau sich dahinter verbirgt. Das Überraschungsmoment unterstützte die Effektivität dieser innovativen Weiterbildungsmaßnahme, denn spontane Kreativität war gefragt.

Die Seminarleitung lag bei Andreas Arnold, Kopf der Wetterauer Poetry Slam-Szene und aktives Vorstandsmitglied des Helden Theater Friedberg e. V. Nach einem kurzen Kennenlernspiel gab er zunächst einen Einblick in diese Kunstform, die in den letzten Jahren erhöhte Aufmerksamkeit in Öffentlichkeit und Medien genießt. Poetry Slam als poppige Art der Literaturlesung entstand in den 80er Jahren in den USA und breitet sich seit Ende der 90er Jahre mit wachsender Beliebtheit auch in Deutschland aus. Inzwischen hat sich mit über 300 jährlichen Veranstaltungen eine beachtliche Szene etabliert. Bei einem derartigen Dichterwettstreit treten Hobby-Autoren gegeneinander an. In einem vorgegebenen, jedoch knappen Zeitfenster tragen sie ihre selbst verfassten Gedichte, Aphorismen, Kurzgeschichten oder Tagebuch-Einträge vor. Das Publikum kürt anschließend per Applaus den Gewinner der jeweiligen Session.

Nach der Einführung ins Thema stand ein weiteres Spiel zur Lockerung des Sprachzentrums auf der Agenda, gefolgt von anschaulichen Demonstrationen zur Vortragstechnik. Dabei vermittelte Andreas Arnold den richtigen Stand am Mikrofon, die ideale Körperhaltung sowie die Bedeutung von Sprechpausen und Intonation. Am Ende des Workshops trug schließlich jeder YLDP-Kandidat souverän seinen eigenen, im Laufe der Veranstaltung verfassten Text vor. Andreas Arnold zeigte sich mit den Ergebnissen sehr zufrieden und entdeckte verborgene Talente im Dolce-Team. Das Fazit der Teilnehmer: Obwohl alle in unterschiedlichen Abteilungen des Hotels tätig sind, können sie diese praktischen Tipps zur Verbesserung der eigenen Rhetorik in ihrem Arbeitsalltag bestens umsetzen – etwa bei der nächsten Präsentation im internen Meeting oder im Kundengespräch. Nach dieser gelungenen hausinternen Premiere bietet das Dolce Bad Nauheim den spannenden Kurs mit Gastdozent Andreas Arnold zukünftig auch als Rahmenprogramm für Kundentagungen im Hotel an.

URL: www.dolcebadnauheim.com

DOLCE by Wyndham Bad Nauheim
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim

phone +49 6032 303 0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
80
Parlamentarisch
220
Reihenbestuhlung
730
Tagungsräume
27
Ausstellungsfläche
2750 qm
Ausstellungsfläche Die 27 Tagungsräume bringen es auf insgesamt 2.750 Quadratmeter Fläche. Die zahlreichen Räume in verschiedenen Größen, wovon einige teilbar sind, sowie der unterschiedliche Flair im modernen Haupthaus und im klassischen Kurhaus mit Jugendstil lassen sich nach Bedarf individuell nutzen. Dazu kommen große Freiflächen, verteilt auf mehrere Terrassen, pittoreske Arkaden und der Platanenhof. Auch das Equipment entspricht heutigen Anforderungen: Tageslicht in allen Tagungsräumen, Klimasteuerung und ergonomische Stühle. Die hauseigenen Techniker, der IT Experte und die Konferenzplaner unterstützen Sie in allen Details.
Zimmer
159
Doppelzimmer
132
Einzelzimmer
14
Suiten
13
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
3599 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.