Abb.
DOLCE by Wyndham Bad Nauheim
News

Neuer Director of Sales and Marketing

Steffen Gußmann ist seit 1. April 2011 neuer Director of Sales and Marketing im Dolce Bad Nauheim. Der 37-jährige verfügt über qualifizierte Erfahrungen im Hotelbusiness und in der Event-Organisation.


Schließlich war er in den letzten sieben Jahren im Maritim Hotel & Internationalen Congress Center Dresden als Kongressdirektor tätig. Zuvor war der gebürtige Stuttgarter insgesamt fünf Jahre lang Veranstaltungsleiter im Maritim Hotel Bonn sowie im Dorint Kongress Hotel in Mannheim. Zu seinen Hauptaufgaben gehörten dabei die Organisation von Veranstaltungen jeglicher Art und Größe – u. a. bereitete er zweimal die 14-tägige Weltklima-Konferenz mit bis zu 6.000 Teilnehmern vor. Erste Erfahrungen im F&B-Bereich sammelte er im Rahmen eines Praktikums im Stuttgarter Copthorne Hotel International, um diese dann als Direktionsassistent Bereich F&B im Hotel Bayerischer Hof in Lindau zu vertiefen. Als F&B-Manager und Ausbilder im Marienburger Bonotel in Köln perfektionierte er sein Know-how.

Weitere Stationen seiner Karriere: Das Team Hotel Panorama in Leonberg und das Wald-Hotel Degerloch in Stuttgart. Hier absolvierte Gußmann Anfang der 90er Jahre erfolgreich seine Ausbildung zum Hotelfachmann.

General Manager des Vier-Sterne-Plus-Hotels Michel Prokop freut sich über den Neuzugang: „Wir sind froh, einen erfahrenen MICE-Fachmann gewonnen zu haben, der unser Haus in diesem wichtigen Segment konsequent weiterbringen und auch weiterentwickeln wird.“

DOLCE by Wyndham Bad Nauheim
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim

phone +49 6032 303 0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
80
Parlamentarisch
220
Reihenbestuhlung
730
Tagungsräume
27
Ausstellungsfläche
2750 qm
Ausstellungsfläche Die 27 Tagungsräume bringen es auf insgesamt 2.750 Quadratmeter Fläche. Die zahlreichen Räume in verschiedenen Größen, wovon einige teilbar sind, sowie der unterschiedliche Flair im modernen Haupthaus und im klassischen Kurhaus mit Jugendstil lassen sich nach Bedarf individuell nutzen. Dazu kommen große Freiflächen, verteilt auf mehrere Terrassen, pittoreske Arkaden und der Platanenhof. Auch das Equipment entspricht heutigen Anforderungen: Tageslicht in allen Tagungsräumen, Klimasteuerung und ergonomische Stühle. Die hauseigenen Techniker, der IT Experte und die Konferenzplaner unterstützen Sie in allen Details.
Zimmer
159
Doppelzimmer
132
Einzelzimmer
14
Suiten
13
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
2974 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.