Abb.
Romantik Hotel Schloss Rheinfels
News

Viele Begriffe für ein Thema: Events auf Schloss Rheinfels

An sich gibt es keinen wirklichen allumfassenden Begriff für das Thema Tagungen und Veranstaltungen, denn jedes Unternehmen interpretiert sein Vorhaben anders und deklariert den Namen dazu. So ist es nicht verwunderlich, dass in einem Haus dieser Größenordnung auch Konferenzen abgehalten werden. Das sind dann eben nur 25 Teilnehmer, die konferieren - das aber umso effektiver, obwohl ja allgemein alleine beim Namen Konferenz von vielen 100derten Menschen ausgegangen wird. So könnte man den Kern des „Eventgeschehens“ (Duden: Event – Das Vorhaben, das Erlebnis, …) auf Schloss Rheinfels beschreiben

Abb. Romantik Hotel
Schloss Rheinfels


Intime Besprechungen, inhaltsreiche und intensive Seminare für ausgeprägte Lernprozesse die nicht mehr als 16 Teilnehmer umfassen sollten, effektive Meetings im Kreise der eigenen Mannschaft und zielorientierte Workshops. Wo sonst auf der Welt als auf den Rheinhöhen in alten Gemäuern der schon im 11 Jahrhundert erbauten Burg lassen sich solche Vorhaben ideal umsetzen. Das Romantik Hotel hoch oben gegenüber dem legendären Loreley Plato hat genau diese Zielgruppen für sich erschlossen und war eines der ersten Hotels in Deutschland, die lernoptimierte Pauschalen und ideenreiche „Umfeldwelten“ schaffte. So gehört das Open-Air „Amphitrium“ ebenso als Nutzungsraum dazu, wie ein mobiler Meetingraum - das legendäre „Rheinfels-Schnauferl“.

Tagen im „Rheinfels Schnauferl“ als Rahmenprogramm und auch einfach mal so! Mittlerweile seit 5 Jahren etabliert hat der „mobile Raum“ vier Räder, ist 36 Jahre alt, bietet Platz für bis zu sechs Personen und heißt „Rheinfels Schnauferl“. Das nostalgische Gefährt ist das Replikat aus dem Jahre 1982 eines Oldtimer-Kleinbusses des Herstellers Fleur de Lys und steht unter anderem als fahrende Veranstaltungs-Location inklusive Chauffeur durch die Region „UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal“ zur Verfügung. So bietet sich beispielsweise der Rheinfels „Schulbus-Service“ an:

Seminargruppen werden im Unternehmen abgeholt, zum Meeting ins Vier-Sterne-Superior-Hotel mit seiner separaten Tagungsvilla gebracht und anschließend wieder nach Hause gefahren – ideal für Mitarbeitergespräche, Jour-Fix-Termine oder auch als Kunden-Event. Wer sein Meeting im Bus abhalten möchte, bucht unter dem Titel MeetNick® – „die rollenden Gespräche“ eine pfiffige Kombination aus Meeting und Picknick: Die bis zu acht Stunden lange Fahrt mit dem „Schnauferl“ wird auf Wunsch auch durch den ausgebildeten Kommunikations-Trainer Andreas E. Ludwig (gleichzeitig operativer Geschäftsführer des Hauses) moderiert. Vornehmlich macht Ludwig so seine Führungskräfte-Workshops und es werden dabei auch drei verschiedene Picknick-Pausen am Rhein und in den Höhen eingelegt. Und wer „sein MeetNick©“ wie die alten Römer erleben will, der führt das einfach im Amphitrium, dem Open-Air Tagungsraum in freier Natur, durch.

Alle Angebote können natürlich online unter www.schloss-rheinfels.de eingesehen und auch gebucht werden. Aber weitaus individueller und auch in der Trainerberatung geht es am Telefon bei Susanne Deussen - Direktionsassistentin des Hauses - unter 06741 802 727.

URL: www.schloss-rheinfels.de/

Romantik Hotel Schloss Rheinfels
Schlossberg 47
56329 St. Goar

phone +49 6741 8027 30
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
46
Parlamentarisch
68
Reihenbestuhlung
120
Ausstellungsfläche
300 qm
Zimmer
64
Doppelzimmer
47
Einzelzimmer
8
Juniorsuiten und Suiten
4
Appartements
5
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
1998 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.