Sammelanfrage starten
Abb.
DOLCE by Wyndham Bad Nauheim
News

Peter Berhörster ist neuer General Manager

Peter Berhörster ist neuer General Manager im Dolce by Wyndham Bad Nauheim. Der 53-Jährige übernahm im April 2022 den Staffelstab von Harald Hock, der das historische Hotel im Herzen der Wetterau insgesamt über neun Jahre in verschiedenen Führungspositionen erfolgreich begleitet hat. Er bleibt jedoch der Kurstadt treu und wechselte zum 1. April 2022 als Geschäftsführer zur Bad Nauheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH.

Abb. DOLCE by Wyndham Bad Nauheim

Foto: Dolce/Hauler


Begegnung im historischen Jugendstil-Ambiente des Hauses: Peter Berhörtser (l.) übernimmt die Führung von Harald Hock (r.) im Dolce by Wyndham Bad Nauheim.

Sein Nachfolger Peter Berhörster verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Vier- und Fünf-Sterne-Hotellerie. Seine Expertise brachte er als Vorstandsmitglied bereits in mehreren Gremien der Branche ein – darunter die Frankfurt Hotel Alliance sowie die Tourismus Boards in Frankfurt und Darmstadt. Im Laufe seiner Karriere war er in die Opening-Phasen einiger Häuser involviert, lenkte oft maßgeblich die entsprechenden Prozesse – zuletzt im Greet Hotel Darmstadt. Dort bereitete er als General Manager fast ein Jahr lang die Eröffnung des Hotels mit 327 Zimmern und 33 Tagungsräumen im September 2021 vor. Im Intercity Hotel Frankfurt zeichnete er zuvor in der gleichen Position für das Re-opening und Re-branding nach umfangreicher Renovierung verantwortlich. Unter seiner Leitung gelang 2018 auch die Integration in die Kollektion der World Hotels. Zu den weiteren Häusern, in denen der gebürtige Paderborner tätig war, zählen das Residence Inn by Marriott Frankfurt, das Maritim Hotel Frankfurt, das Rocco Forte-Haus Villa Kennedy Frankfurt, das Pestana Berlin Tiergarten und das Victor’s Residenz-Hotel Berlin.

Von einem europäischen Jugendstil-Zentrum ins nächste
„Der Wechsel von Darmstadt nach Bad Nauheim ist ideal, denn schließlich gehe ich von einem europäischen Jugendstil-Zentrum ins nächste“, so der vierfache Familienvater. „Als weitläufiges historisches Haus am herrlichen Kurpark – und somit mitten im Grünen – hat das Dolce beste Chancen für einen erfolgreichen Re-Start nach der Pandemie. Zudem ist das Haus fest mit der ganzen Region verwachsen und auch in der internationalen Tagungsbranche bestens etabliert. Darauf lässt sich gut aufbauen.“

Expertise in allen Bereichen
Seinen Weg in die Branche hat Peter Berhörster gut vorbereitet: Schon 1992 schloss er seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Swissotel in Düsseldorf/Neuss erfolgreich ab. Direkt danach übernahm er seine erste Führungsposition im damaligen Queens Hotel Düsseldorf. Als Managing Housekeeper leitete er dort bereits als 22-Jähriger ein 20-köpfiges Team. Anschließend sammelte er als Front Desk Supervisor im Holiday Inn Düsseldorf Erfahrungen an der Rezeption. Seine Affinität zum Vertrieb entdeckte Peter Berhörster als Sales Manager im ehemaligen Queens Hotel Bochum. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn führten ihn unter anderem zu Steigenberger Hotels & Resorts sowie Mövenpick Hotels & Resorts. Dort lenkte er die Sales-Aktivitäten mehrerer Häuser in Deutschland und Europa.

URL: www.dolcebadnauheim.com

URL: www.facebook.com/HotelDolceBadNauheim

DOLCE by Wyndham Bad Nauheim
Elvis-Presley-Platz 1
61231 Bad Nauheim

phone +49 6032 303-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
80
Parlamentarisch
220
Reihenbestuhlung
730
Tagungsräume
27
Ausstellungsfläche
2750 qm
Ausstellungsfläche Die 27 Tagungsräume bringen es auf insgesamt 2.750 Quadratmeter Fläche. Die zahlreichen Räume in verschiedenen Größen, wovon einige teilbar sind, sowie der unterschiedliche Flair im modernen Haupthaus und im klassischen Kurhaus mit Jugendstil lassen sich nach Bedarf individuell nutzen. Dazu kommen große Freiflächen, verteilt auf mehrere Terrassen, pittoreske Arkaden und der Platanenhof. Auch das Equipment entspricht heutigen Anforderungen: Tageslicht in allen Tagungsräumen, Klimasteuerung und ergonomische Stühle. Die hauseigenen Techniker, der IT Experte und die Konferenzplaner unterstützen Sie in allen Details.
Zimmer
159
Doppelzimmer
132
Einzelzimmer
14
Suiten
13
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
1577 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.