Abb.
Hotel am Badersee
News

Jahresabschluss oder -auftaktfeier. Tradition mit Mehrwert

Zum Ende des Jahres oder zu Beginn des neuen Jahres wird in den meisten Firmen eine Tradition gelebt, die von Mitarbeitern sehr geschätzt wird – die Jahresabschluss- bzw. Jahresauftaktfeier.

Abb. Hotel am Badersee


Ein Zeichen der Wertschätzung
Eine Jahresabschluss-/auftaktfeier auszurichten ist für Betriebe und Firmen nicht verpflichtend, doch ist es eine Frage des guten Führungsstils, die sich Chefs gut überlegen sollten. Denn die Betriebsfeier ist nicht nur eine Tradition, sondern eine Wertschätzung und Anerkennung für die Leistung der Mitarbeiter. Eine Betriebsfeier ist immer eine gute Investition in das Betriebsklima, trägt erheblich zur Motivation unter den Mitarbeitern bei und auch das Management kann sich einmal von einer anderen Seite zeigen, was zur besseren Kommunikation miteinander führen wird.

Auf die richtige Planung kommt es an
Jetzt ist es spätestens an der Zeit über eine Location für eine Feier nachzudenken und alles zu organisieren. Eine rechtzeitige und gute Planung sorgt dafür, dass das Fest auch zu einem vollen Erfolg wird. Stellen Sie sich folgende Fragen, die bei der Planung unabdinglich sind:

1. Welches Budget steht zur Verfügung?
2. Wer soll eingeladen werden?
3. Wann genau soll die Feier stattfinden?
4. Welche Art von Jahresabschluss-/Jahresauftakt-/Weihnachtsfeier soll ausgerichtet werden?
5. Wo soll die Feier stattfinden?
6. Soll ein Rahmenprogramm geboten werden?
7. Werden Geschenke verteilt?
8. Wird eine Rede gehalten?

Für eine festliche Stimmung sorgen
Die Jahresabschluss- oder Jahresauftaktfeier in einem Restaurant zu feiern, gehört zu den Klassikern. Eine frühzeitige Tischreservierung ist dabei unerlässlich, sind viele gute Lokalitäten schnell ausgebucht und die Frage stellt sich zudem, ob das Restaurant einen Bereich aufweist, in dem die Gruppe sozusagen unter sich sitzen kann. Je nach Budget kann beim Menü geprotzt werden, muss aber nicht sein, denn die Geschmäcker sind verschieden und nicht jeder Mitarbeiter ist Fan eines Gourmetmenüs mit exotischen Speisen. Bei der Auswahl des passenden Menüs ist zudem Sorge zu tragen, dass Lebensmitteleinschränkungen bei den Teilnehmern berücksichtigt werden.
Um eine festliche Stimmung zu erzielen, liegt ein hohes Augenmerk auf einen festlich gedeckten Tisch. Wie heißt es immer so schön: „Auch das Auge isst mit!“
Um die Stimmung zu lockern macht es Sinn mit einem kleinen Stehumtrunk das Festmahl einzuläuten. Zudem ist zu überlegen, ob eine Sitzordnung nötig ist. Sollen immer die gleichen Kollegen/innen miteinander sitzen, oder soll ein Austausch erfolgen, sodass Kollegen/innen ins Gespräch kommen, die sonst nicht so viel miteinander zu tun haben?

Rahmenprogramm für mehr Interaktion
Ein schönes Rahmenprogramm untermalt jede Veranstaltung, verursacht einen „Wow“-Effekt und trägt zu einer gelockerten Stimmung bei. Das kann eine Musikband sein, ein Performance-Künstler oder auch eine Tombola. Oder man gestaltet ein aktives Rahmenprogramm, welches zur Jahreszeit passend ist, zum Beispiel den gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarkts, eine Schneeschuh- oder Fackelwanderung oder auch ein paar Winterspiele. Eine interaktive Veranstaltung, bei denen alle mitmachen können, zeigt eine besondere Dynamik unter den Teilnehmern und bleibt sicherlich in Erinnerung.

Jahresabschluss unterhalb der Zugspitze
Mit seiner traumhaften Lage am Badersee mit Blick auf die Zugspitze ist das Hotel am Badersee eine beliebte Location für Festlichkeiten. Dabei bietet das Hotel verschiedene Räumlichkeiten und Menüs für unterschiedliche Ansprüche und Budgets. Ob festlich elegant in einem unserer Banketträume, gemütlich feierlich in unserem Restaurant Werdenfels oder bayerisch rustikal in unserem Seestüberl Restaurant, wir organisieren mit Ihnen Ihre Jahresabschluss- oder Jahresauftaktfeier ganz nach Ihren Wünschen. Und auch für ein Rahmenprogramm kann gesorgt werden. Angefangen bei einem festlichen Empfang am malerischen Badersee mit Blick auf die Zugspitze oder einem Glühweinumtrunk im Schnee, über eine lockere, stimmungsvolle Kegelbahnpartie, bis hin zu einer Fackelwanderung, einer musikalischen Umrahmung oder einer Künstlerperformance, - wir geben Tipps zu bewährten Programmen, die bei Teilnehmern sehr gut angekommen sind. Und wenn es etwas größer werden darf, z.B. einen Ausflug auf die Zugspitze, Eisstockschießen oder ähnliches, so haben wir für Sie die richtigen Partner vor Ort, die Ihr Rahmenprogramm unvergessen machen.

Gerne beraten wir Sie persönlich:
Herr Ralf Möller & Frau Dana Helmers
info@hotelambadersee.de
www.hotelambadersee.de

URL: www.hotelambadersee.de

Hotel am Badersee
Am Badersee 1-5
82491 Grainau Zugspitzdorf

phone +49 8821 8210
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
130
Reihenbestuhlung
200
Tagungsräume
22
Ausstellungsfläche
400 qm
Zimmer
135
Doppelzimmer
52
Einzelzimmer
82
Maisonette-Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event, Kreativprozesse
2525 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.