News

Gestiegene Aussteller- und Besucherzahlen bei der Business Travel Show

02.10.2008

Die Veranstalter der deutschen Leitmesse für Geschäftsreisen "Business Travel Show" vermelden erfreuliche Abschluss-Zahlen: Während der zwei Messetage vom 24. bis 25. September 2008 kamen 2.605 Besucher nach Düsseldorf. Das entspricht einer kleinen Steigerung von 1,1 Prozent im Vorjahresvergleich. Mit 140 Ausstellern konnte die Messe ein neunprozentiges Wachstum verzeichnen. Die Ausstellungsfläche ist dieses Jahr um 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen. Damit wurde erstmals mit der Ausstellung die gesamte Messehalle ausgefüllt.


Direkt nach Messe-Ende waren bereits 76 Prozent der diesjährigen Ausstellungsfläche für nächstes Jahr wieder gebucht, weitere 10 Prozent wurden reserviert. Nicht nur die enorme Wiederbuchungsrate zeugt von der Zufriedenheit der Aussteller mit der fünften Business Travel Show. Die teilnehmenden Unternehmen sind sich durchweg einig, dass die Messe ein voller Erfolg war. Bernhard Hain, Associate Director SME Management AirPlus, kommentiert "Als Aussteller der ersten Stunde sind wir mit dem Verlauf der Business Travel Show 2008 hochzufrieden: Viele Besucher, qualitativ hochwertige Gespräche und wertvolle neue Kontakte an unserem Messestand - das ist unser positives Fazit. Deshalb war es für uns auch keine Frage, dass wir uns in diesen Tagen schon für die Business Travel Show 2009 entschieden haben".

Insgesamt konnten die Aussteller drei Themenschwerpunkte bei den Besucherfragen ausmachen: Das größte Thema auf der Messe war die Automatisierung der gesamten Prozesskette bei der Organisation von Geschäftsreisen einschließlich Genehmigungsverfahren und Online-Buchungen. Die Internationalisierung des Travel Managements mit Vergleich von Märkten und Berücksichtigung von lokalen Gegebenheiten war das zweite Trendthema der Besucher. An dritter Stelle der Besucherfragen waren das Handling und die Einbindung von Low-Cost Offerten in die Abwicklungsprozesse. Einen weiteren Trendaspekt lieferte Stephan Ingerberg, Director Sales Management Germany bei Carlson Wagonlit Travel: "Die Business Travel Show 2008 bestätigte den Trend zur Fokussierung auf den einzelnen Reisenden. Unternehmerische Verantwortung beim Thema Travel Management rückt bei unseren Kunden mehr und mehr in den Vordergrund. Mitarbeiter werden nicht nur unter Kostenaspekten auf Dienstreise "geschickt". Produktivität, Sicherheit und Work-Life-Balance haben zunehmende Bedeutung."

Die nächste Business Travel Show in Düsseldorf findet vom 30. September bis 1. Oktober 2009 statt. Weitere Informationen zur Messe unter

URL: www.businesstravelshow.de