News

Holiday Inn Stuttgart erstmals mit All-inclusive-Tagungspauschale

23.03.2011

Der neue Direktor des Holiday Inn Stuttgart hat Wort gehalten: Kündigte Harald Hock noch vor kurzem „attraktive Meeting-Packages“ seines Hauses an, so sind er und sein Team bereits in medias res gegangen. Mit dem Stay Complete-Paket erleichtert er Alt- und Neukunden die Kalkulation für Meetings, Tagungen und Kongresse. Zudem lässt er die Wahl, die kostengünstigere Low-Season oder die High-Season zu buchen.


Schon ab erschwinglichen 169 Euro pro Person sind Übernachtung im Einzelzimmer, Frühstück, Tagungsraum und -technik, durchgängige Kaffee-Pausen mit Kaffee-Spezialitäten, Tees, Obst, Joghurt, probiotischen Drinks, Gebäck, Süßem und Herzhaftem – je nach Jahreszeit – sowie Lunchbuffet oder Drei-Gang-Menü, unbegrenzt Softdrinks im Tagungsraum und zu den Mahlzeiten zu haben. Abendliche Rahmenprogramme – sowohl inhouse, als in der City oder im ländlichen Umfeld der württembergischen Landeshauptstadt – werden von Veranstaltungsleiterin Carolin Schoettle und ihren Mitarbeitern ebenfalls angeboten. Auch hier wird aktuell das bestehende Portfolio kreativ erweitert.

Das Holiday Inn Stuttgart liegt mitten im international besetzten Business-Park Weilimdorf. Es verfügt über 321 Zimmer und sechs Suiten sowie 17 Veranstaltungsräume mit Tageslicht auf mehr als 1.000 Quadratmeter Tagungs- und Ausstellungsfläche für sechs bis 350 Personen. In der Freizeit stehen den Gästen Fitness-Center, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine sowie eine Sportsbar zur Verfügung. Kurze Wege in die Stadt sind ebenfalls garantiert: Das Haus ist verkehrsgünstig nahe den Autobahnen A 8 und A 81 sowie direkt an einer S-Bahn-Station gelegen. Der Weg in die Innenstadt nimmt nur 15 Minuten in Anspruch.

Übrigens: ab April 2011 gehört das Holiday Inn Stuttgart auch zu den "Besten Tagungshotels in Deutschland"

URL: www.holidayinn-stuttgart.de