News

InnoWard 2008 für Bildungskonzepte ausgelobt

30.04.2008

In der Versicherungswirtschaft wird täglich gute Bildungsarbeit umgesetzt. Aus- und Weiterbildungskonzepte, die richtungweisend sind und Vorbildcharakter haben, können ab sofort für den InnoWard 2008 eingereicht werden.


Zum vierten Mal lobt das Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft (Partner im Bildungsnetzwerk: Bildungsverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V., 38 regionale BWV, Deutsche Versicherungsakademie) diesen Preis aus. Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan hat wiederum die Schirmherrschaft für den InnoWard 2008 übernommen.

"Alle Nominierten und Preisträger der letzten drei Jahre haben von ihren Bewerbungen profitiert und das Interesse der Branche und der Öffentlichkeit geweckt. Das ist ein gutes Resümee nach drei Jahren InnoWard. Wir freuen uns schon auf die Bewerbungen 2008 - die Auswahl der Kategoriesieger wird der Jury voraussichtlich wieder schwer fallen, denn die Branche ist auch in Bildungsinnovationen sehr aktiv", erläutert Dr. Katharina Höhn, Hauptgeschäftsführerin des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Eine Bewerbung ist in den Kategorien "Berufliche Erstausbildung" oder "Personalentwicklung / Qualifizierung" möglich. Alle weiteren Informationen und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung unter

URL: www.InnoWard.de .