News

Meetings, Workshops und Events made by BIO HOTELS

25.09.2013

Die BIO HOTELS bieten einen neuen Service rund um Meetings, Incentives, Conventions und Events (MICE) mit grünen Standards und bestmöglicher Ökobilanz: Ab sofort können die Häuser der mittlerweile an die 100 Hotels umfassenden Gruppe, die auf Firmenveranstaltungen spezialisiert sind, über ein zentrales Tagungsbüro gebucht werden.


Das Büro hilft bei der Suche nach dem passenden Veranstaltungsort, unterstützt die Kunden bei der Planung und berät hinsichtlich einer rundum nachhaltigen Veranstaltung – inklusive Bio-Essen und -Getränke, kontrollierter Naturkosmetik und nachhaltigem Ressourcenmanagement. Informationen über die derzeit 13 BIO TAGUNGSHOTELS, ihre speziellen Angebote und den Kontakt zum Tagungsbüro gibt es unter dem untenstehenden Link.

Gesucht: Ein kreativer Raum für entspanntes Arbeiten und Präsentieren? Ein Ort zum Ein- und Abtauchen am Meer oder in den Bergen? Ob modernes Hotel mit ausgezeichneter Bio-Küche, puristisches Designhotel, liebevoll geführtes Familienhotel oder Bio-Bauernhof – bei den BIO HOTELS bedeutet „Green Meeting“ mehr als Tagen mit Bio-Catering. Das Veranstaltungskonzept von Tagungen, Klausuren, Workshops und Seminaren wird rundum nach ökologischen Kriterien ausgerichtet und organisiert. Das schließt neben der Anreise, dem Veranstaltungsort und der Unterbringung der Teilnehmer auch den Ressourcenverbrauch und die damit verbundenen CO₂-Emissionen mit ein. Die Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen, das Catering, das Abfallmanagement, der Umgang mit Wasser sowie Zusatzangebote, Kommunikation und soziale Aspekte sind ebenfalls so nachhaltig wie möglich.

Ludwig Gruber, Geschäftsführer der BIO HOTELS, erklärt zur neuen Angebotsgruppe „Tagung“: „Nachhaltigkeit und ökologische Kompetenz zählen bei den BIO HOTELS seit jeher zum Alltagsgeschäft. Daher können wir das unseren Tagungsgästen ohne Mehraufwand, Mehrkosten oder Qualitätsminderung anbieten! Unsere Hotels nutzen ohnehin Energie aus erneuerbaren Quellen und setzen nachhaltige Materialien, wie z.B. Recycling Papier, ein. Sie haben andere Abläufe, eine flugwarenreduzierte Küche, und hinterlassen daher von vorneherein einen sehr kleinen CO2-Fußabdruck. Jetzt haben sich unsere professionellen Tagungsanbieter zu einer Angebotsgruppe mit einheitlichen und professionellen Standards zusammengeschlossen und bilden dabei viel mehr Leistungen ab als die reine CO2-Reduktion.“

Ansprechpartnerin für alle Interessenten ist die erfahrene Tagungsexpertin Claudia Schaffhausen, die das gemeinsame Büro und den Vermittlungsservice der BIO TAGUNGSHOTELS betreut. Als ehemalige Geschäftsführerin des Bio- und Seminarhotels Gut Gremmelin und ausgezeichnete Tagungshotelier 2009 realisiert sie individuelle Lösungen für energieeffiziente und klimafreundliche Veranstaltungen, unterstützt bei der Planung und hilft bei der Hotelauswahl. „Neben den Standards der BIO-Hotels erfüllen die teilnehmenden Häuser auch alle üblichen Tagungsstandards: Von der Ausstattung eines professionellen und lernfreundlichen Tagungsbereichs über standardisiertes Informationsmaterial, ein kompetentes Angebotsprozedere bis hin zu professionellen, tagungsspezifischen Leistungen im Bereich Essen und Trinken. Auch Softfacts wie schnelle und professionelle Bearbeitung und Abrechnung garantieren wir“, fasst Claudia Schaffhausen den neuen Service zusammen. Viele der BIO TAGUNGSHOTELS sind familiär geführt. „Das ist bei Tagungen ein Vorteil, denn so können wir individuelle Services und Dienstleistungen anbieten. Seminare und Workshops werden auf die jeweiligen Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten“, so Schaffhausen weiter. Das Tagungsbüro ist erreichbar unter tagung@biohotels.info .

Individuell und außergewöhnlich sind auch die Aktivitäten, die die derzeit 13 BIO TAGUNGSHOTELS von Nord- bis Süddeutschland als Rahmenprogramm oder als Tagungsbaustein anbieten. Vielfältige Bewegungs- und Entspannungsangebote, teamorientierte Maßnahmen, interaktive Lerntools und gesundheitliche Angebote sorgen dafür, dass Seminarteilnehmer mehr Lerninhalte aufnehmen und abwechslungsreich tagen können. Bei einer Tagung im BIO HOTEL AmVieh-Theater im oberbayerischen Schwindegg etwa können die Gäste mit den beiden Lamas Fridolin und Wendelin auf eine geführte Trekkingtour gehen. Im Gut Gremmelin, das inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte liegt, steht eine eigene Kletter-Anlage mit Hochseilgarten für Outdoor- Trainings und Team-Entwicklung zur Verfügung. Auf dem See vor dem Hotel gibt es ein Lern-Floß für Seminare und Kurse. Und das Seehotel Dreiklang am Plöner See legt seinen Schwerpunkt auf Seminare für Gesundheit und Energie, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

URL: www.biohotels.info/tagung