News

Neues Convention Center mit „Weinreben-Dach“

07.10.2010

Das Radisson Blu Park Hotel, Dresden Radebeul eröffnet im Dezember 2010 ein 1.100 Quadratmeter großes Convention Center. Damit steigert das Hotel seine Tagungskapazitäten auf mehr als 1.650 Quadratmeter. Modernste Tagungstechnik sowie schallisolierte Wände zur Raumteilung werden zum Standard gehören ebenso wie der direkte Zugang zu 574 Hotelzimmern. Des Weiteren ist eine PKW-Befahrbarkeit für Präsentationen vorhanden.


Der Clou und einzigartig in Deutschland: Passend zur Hotellage inmitten von Weinbergen wird das Dach des neuen Convention Centers – dank innovativer Bau- und Gartentechnik – ebenfalls komplett mit Reben bepflanzt sein.

„Insbesondere für Veranstaltungen im Bereich ab 400 Personen verzeichnen wir in den letzten Jahren eine wachsende Nachfrage und sind gut ausgelastet“, so Jan Burghardt, Direktor des Radisson Blu Park Hotel, Dresden Radebeul. „Speziell hierfür wird das neue Convention Center beste Voraussetzungen bieten und darüber hinaus unsere Position am Dresdener Tagungsmarkt – mit einer Hotelgesamtkapazität von 16 Tagungsräumen auf 1.650 Quadratmetern für bis zu 1.500 Gäste – weiter stärken.“ Das Hotel plant, seinen großen Silvesterball 2010/11 bereits in den neuen Räumlichkeiten durchzuführen.

URL: www.parkhotel-dresden.com.