News

Tagungsplaner stechen in See

09.06.2010

Am Freitag, 25. Juni 2010 heißt es in Starnberg wieder einmal "Leinen los" - der 6. Starnberger See Event legt ab und führt rund 150 Tagungsentscheider und über 30 Hotels, Destinationen und Dienstleister aus dem Tagungsmarkt zusammen.


Rund fünf Stunden erleben Tagungsverantwortliche in entspannter Atmosphäre Information, Networking und Kulinarik. Hoteliers und Locationbetreiber nutzen die Möglichkeit, ihre Produkte in einer absolut außergewöhnlichem Atmosphäre - auf dem Galerie-Katamaran MS Starnberg - zu präsentieren.

Auch das Projekt "Die besten Tagungshotels" sowie das Geschwisterprodukt "Besondere Tagungs- und Eventlocations", beide von repecon, sind mit am Bord und halten für jeden Gast eine aktuelle Buchausgabe sowie zahlreiche Informationen einiger im Projekt beteiligten Destinationen bereit. Mit am Stand vertreten sind das Bio-Seehotel-Zeulenroda und das Hotel Schillingshof (Bad Kohlgrub). Weitere Hotels und Locations an Bord, die auch in der repecon-Projekten vertreten sind, sind die Commundo Tagungshotels, Alpenhof Murnau, Riessersee Hotel, Königshof Hotel Oberstaufen und das Hotel Rebstock Würzburg sowie die Tagungshäuser im Bistum Würzburg und des CTW Würzburg.

Weitere Informationen finden Sie hier

URL: www.schiffsevents.de