News

WORLD OF EVENTS: Jahresauftakt gelungen

31.01.2007

Alljährlich startet die Event-Branche in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen mit der WORLD OF EVENTS in das Jahr. Über 7.000 Besucher und 411 Aussteller konnten die Veranstalter in diesem Jahr verzeichnen. Damit meldet die Messe zum neunten Mal in Folge eine Rekordbeteiligung.


Das Fazit der Veranstalter Beate Nöhre (CC Corporate Communications GmbH) und Thomas Krohne (Rhein-Main-Hallen Betriebsgesellschaft mbH) fällt unmittelbar nach Messeschluss entsprechend positiv aus. Gestiegene Ausstellerzahlen, viel versprechende Kontakte und eine enorme Besucherresonanz – die Branche spürt die konjunkturelle Belebung deutlich, wie die Messe gezeigt hat, und blickt optimistisch in das Jahr 2007. Auf die Besucher wartete in Wiesbaden ein sehr vielfältiges Programm – „hier gibt es wirklich alles, was man für Events braucht“, fasste eine Besucherin das Angebot zusammen.

Live-Forum

Das Live-Forum zur Messe meldete an beiden Tagen „volles Haus“. Hier erlebten die Besucher ein attraktives Programm in entspannter Lounge-Atmosphäre. Künstler wie die Formationen „More than Soul“, die „BlechHarmoniker“ und „Drum Café“ begeisterten ihr Publikum. Insgesamt präsentierten sich im Live-Forum fast 20 unterschiedliche Acts.

Kongress und Workshops

Unter dem Motto „Außergewöhnliche Events mit kleinem Budget“ stand der begleitende Fachkongress. Den rund 80 Teilnehmern präsentierten namhafte Referenten, dass der Erfolg einer Veranstaltung nicht mit großem finanziellem Aufwand verbunden sein muss. Faktoren wie der Mut für außergewöhnliche Konzepte, Corporate Social Responsibilty sowie die zündende Idee sind oftmals der Schlüssel für ein nachhaltig erfolgreiches Event. Einer der Höhepunkte des Kongresses war die Live-Performance der chinesischen Shao Lin Mönche, die eindrucksvoll den Erfolg gezielter Konzentration auf das Wesentliche demonstrierte.


Längst traditionell: die große WOE-Night im Kurhaus Wiesbaden.

Am ersten Messeabend genossen mehr als 1.600 Besucher bis in die späte Nacht die Möglichkeit zum lockeren Austausch und das Rahmenprogramm. Als Ehrengast begrüßte das WORLD OF EVENTS-Team mit Staatssekretär Dirk Metz den Sprecher der Hessischen Landesregierung, der den Abend eröffnete. Das Programm bot unter anderem die von Jochen Schweizer inszenierte „Helio Art Performance“ sowie Auftritte der Bands „Soul Kitchen“ und „Power Percussion“ sowie Musik vom „Ladies Swing Quartet“.

Ausblick

Das Jubiläum steht vor der Tür – die Messe feiert im nächsten Jahr Geburtstag. Die zehnte WORLD OF EVENTS findet am 16. und 17. Januar in den Rhein-Main-Hallen, Wiesbaden, statt.

URL: www.worldofevents.de