News

Wiesn am Wiesensee

06.09.2010

Am Ufer des Wiesensees im Westerwald können Firmen und Gruppen von Oktober bis März 2011 in einer urigen Wiesenhütte aus 100-jährigem Holz stimmungsvolle Events feiern: Vom zünftigen bayerischen Abend bis zur gemütlichen schwedischen Weihnacht organisiert das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee die Musik, das Catering und das passende Rund-um-Programm.


Zwei Tage und vier Sattelzüge waren nötig, um aus rund 45 Tonnen 100-jährigem Holz eine ganz besondere Eventlocation zu errichten: Eine originalgetreue alpenländische Holzhütte ermöglicht am Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee Firmen- und privaten Gruppen von 50 bis 200 Personen ausgefallene Feiern in urigem Ambiente.
Wiesenhendl und außergewöhnliche Bier-Probe
Für einen bayerischen Abend mit Oktoberfest-Atmosphäre etwa wird ein schrankhoher Grill aufgebaut, auf dem rund 60 knusprige Wiesenhendl drehen. Humpenweise Weißbier, die rustikalen Holztische und bayerische Musik mit Handorgel und Gesang verstärken die Wiesn-Stimmung.

Stimmungsvolle Feiern mit regionalen Spezialitäten ermöglicht Petra Schnell, eine der wenigen Biersommelierinnen Deutschlands: Bei einer Westerwälder Bierprobe serviert sie verschiedene Biersorten der lokalen Hachenburger Brauerei. Dazu gibt es eine Vesperplatte mit Wildschwein-Schinken, geräuchertem Wiesensee-Zander und anderen Westerwälder Spezialitäten.

Feiern wie im hohen Norden können Firmen-Gruppen beim „Julbord“, einem Buffet mit schwedischen Weihnachtsspezialitäten: Neben den legendären Köttbullar mit Preiselbeeren werden typische Fischspeisen wie Salzhering und Räucherlachs, frische Gemüse wie Dillgurken und Rote-Beete-Salat sowie Kartöffelchen mit Meerrettichsoße gereicht. Und nach dem ein oder anderen Glas „Glögg“, einem traditionellen Glühwein mit Rosinen und Mandeln, hört manch einer vielleicht schon einen Elch im Westerwald röhren.
Das Angebot der Wiesnhütte des Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee

Vom 1. Oktober 2010 bis 31. März 2011 können Firmen, Vereine und Privatpersonen die Wiesenhütte mieten. Dazu können vielfältige F&B-Leistungen und Rahmenprogramme hinzugebucht werden. Zum Beispiel:
- Westerwälder Bierprobe
- Schwedische Weihnacht
- Westerwälder Hüttenabend inkl. Buffet
- Enten-Essen (mit Salatvariationen und Käseauswahl)
- Fondue (Fisch, Fleisch und Gemüse) oder Raclette, jeweils mit Suppe, Salat und Dessert
- Klassisches Gänseessen
- Wiener 3-Gang-Menü
Weitere Rahmenprogramme wie Galaabende, Fackelwanderung um den Wiesensee, Tannenbaumschlagen oder individuelle Wünsche sind auf Anfrage möglich. Weitere Informationen: www.lindner.de/wiesenhuette.

Am 9. und 30. Oktober findet ein öffentliches „Wiesnfest“ statt, zu dem man sich individuell anmelden kann. Der Abend mit Musik und Abendessen (Suppe und vier Hauptgerichte zur Wahl) kostet pro Person 24,50 Euro. Dazu bietet das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee auf Anfrage Hotelzimmer zu speziellen „Don’t drink & drive“-Konditionen an.

Weitere Informationen unter:

URL: www.lindner.de