News

Zeitreise als Rahmenprogramm

27.12.2005

Auf den Spuren von König Artus und Lady Guinevievre: mittelalterliches Spektakel im Dolce Kasteel Vaalsbroek als Rahmenprogramm für Ihre Tagung.


Ritter, Vasallen und Minnesänger – das Dolce Kasteel Vaalsbroek ganz im Zeichen des Mittelalters. Zwei Tage lang wird bei der „Medieval Castle & Caves Experience“ im limburgischen Hügelland stilecht geschlemmt und gefeiert.

Damit die Teilnehmer den Geist des „dunklen Zeitalters“ hautnah miterleben können, hat sich das Hotel-Team etwas besonderes einfallen lassen: Kleider aus Samt und Seide, Hauben und Waffenröcke – am ersten Abend fühlt sich jeder Besucher wie Lady Guinevievre oder König Artus. Geschmückt mit Flaggen und Kerzen, gleichen die historischen Kellergewölbe des Schlosses einem Rittersaal aus längst vergangenen Tagen. Nach einem Festmal dürfen die Gäste ihr tänzerisches Können zu mediävaler Musik unter Beweis stellen und den Abend schwungvoll ausklingen lassen.

Neben einer Hotel- und Schlossbesichtigung stehen am zweiten Tag typische Aktivitäten des Hochadels auf dem Programm: Im Rahmen eines Fecht-Workshops lernen die Teilnehmer die hohe Kunst dieses Kampfsports kennen. Die Mutigen bekommen bei der anschließenden Falknerei Gelegenheit, die majestätischen Tiere hautnah zu erleben.

Ein Mittagessen in der romantischen Grotte „La Caverne de Geulhem“ bildet den Abschluss der Veranstaltung.

Das Arrangement ist ganzjährig buchbar.

URL: www.kasteelvaalsbroek.dolce.com