News

stb marketplace Mainz 2011

05.09.2011

Tschüss Käseigel - hallo Tapastapete: Tagungsessen kann schick, gesund und preiswert sein! Das zeigt der stb marketplace in Mainz mit dem Themenspecial: "Erlebnisgastronomie, Eventcatering und Tagungsverpflegung"


In einer aktuellen Studie befragte die MICE AG 730 Veranstaltungsplaner und Einkäufer nach Zukunftsthemen im Tagungsmarkt. 45 % gaben an, auf der Suche nach neuen Catering-Konzepten zu sein. Im Vergleich zum Vorjahr
liegt hier eine Steigerung von 20 Prozentpunkten vor. Dem Trend folgend findet am 8. September der stb marketplace mit dem Sonderthema „Erlebnisgastronomie,
Eventcatering und Tagungsverpflegung“ im Congress Centrum Mainz statt. Die
Fachmesse für den Veranstaltungsmarkt erwartet rund 1.300 Veranstaltungsplaner und
Einkäufer aus großen und mittelständischen Unternehmen.

Laut Meeting- und EventBarometer 2011 erlebt die MICE-Branche den Aufschwung und
Veranstaltungsstätten befinden sich wieder auf Vorkrisenniveau. Veranstalter erhöhen ihr
Budget für Meetings, Incentives, Kongresse und Events. Resultiert daraus auch eine
erhöhte Nachfrage bei Catering-Anbietern? „Unsere Kunden sind auf der Suche nach
neuen Konzepten. Dabei ist nicht der Preis entscheidend.“, so Liane Hartung, MICE
Services, Beratungs- und Buchungsservice der MICE AG. „Es wird nicht nach Exklusivität
gefragt, vielmehr zählen regionale Besonderheiten, gesunde Ernährungskonzepte,
rustikale und mobile Catering-Ideen und die individuelle wie thematische Ausrichtung des
Caterings nach der jeweiligen Veranstaltung. Catering-Firmen, die hier neue Konzepte
und Trends bieten, werden natürlich vermehrt angefragt und gebucht.“

URL: www.mice.ag/stbmarketplace