Abb.
Atlanta Hotel International Leipzig

Autorenmeinung

Aufmerksamen Beobachtern erschließt sich, dass sich in Leipzigs Süden in den letzten Jahren eine faszinierende Entwicklung vollzieht: Dort, wo bis in die 80er Jahre hinein durch den Kohleabbau weite Landschaftsteile zerstört wurden, greifen umfassende Rekultivierungs- und Renaturierungsmaßnahmen und geben der Landschaft ein neues Gesicht. An die Vergangenheit erinnern nur noch neben der BAB 38 aufgestellte martialisch wirkende stillgelegte Bagger und Förderbrücken. Inzwischen füllen sich die Tagebaurestlöcher stetig mit Wasser, die Landschaft wird wieder erlebbar und die gesamte Region vermarktet sich unter dem Label „Leipziger Neuseenland“. Diese Entwicklung wird erst in den nächsten Jahren und Jahrzehnten abgeschlossen sein, bis dahin soll die Seenplatte mit Kanälen verbunden werden, mehr als 70 km² Wasserfläche werden künftig touristisch nutzbar sein. In diesem Kontext hat sich das Atlanta Hotel International Leipzig sein Standing als Tagungsschwergewicht erarbeitet: Das Haus bietet mit seinem 266 Zimmer umfassenden Logisbereich auch beachtliche Tagungskapazitäten in 14 flexibel zu verbindenden Tagungsräumen. Teilweise mit PKWs befahrbar, verfügen sie über separate Türen – die Anlieferung von Schwergewichtigem gestaltet sich daher problemlos. Ergänzt wird das Portfolio durch ein multifunktional nutzbares Foyer, das mit einer Aktionsfläche von circa 350 m² für Präsentationen ebenso wie für Get-together-Situationen geeignet ist. Trainer und Referenten genießen im Atlanta VIP-Status und kommen unter anderem in den Genuss eines kostenfreien Zimmerupgrades. Tagungsgruppen, die an der Entwicklung ihrer Teamfähigkeit arbeiten, steht mit dem Kanupark Markkleeberg eine äußerst interessante Outdoor-Offerte zur Verfügung. Drachenboottouren, Segwayfahrten und der Besuch eines Hochseilgartens sind ebenfalls organisierbar. Im Jahr 2015 wurde der Parkplatz überdacht und gesichert. In summa: Das Atlanta Hotel International Leipzig profitiert vom unmittelbaren geographischen Bezug zum Neuseenland einerseits und zu Leipzigs geschäftiger City andererseits und bietet hochkomfortable Tagungsbedingungen, die mit originellen und interessanten Gruppenaktivitäten ergänzt werden können.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Der Logisbereich besticht durch sehr schöne Designermöbel.

Modernes 4-Sterne-Tagungshotel,
verkehrsgünstig erreichbar mit
multifunktionalem Tagungsbereich.

Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bei Tagungspauschalen.

Im komfortabel eingerichteten Wellnessbereich (7.Etage) können Tagungsgäste nicht nur hervorragend entspannen – hier genießen sie auch einen imposanten Blick auf Leipzigs Skyline.

Thomas Kühn

Atlanta Hotel International Leipzig
Südring 21
04416 Leipzig (Wachau)

phone +49 341 41460-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
180
Reihenbestuhlung
280
Tagungsräume
14
Ausstellungsfläche
350 qm
Zimmer
266
Doppelzimmer
191
Suiten
5
Apartments
70
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur
2745 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.