Abb.
Augsburg-Hotel Sonnenhof

Legeres Tagungsdomizil

Aus Richtung Westen anreisende Gäste erreichen den zu Augsburg gehörenden Ort Gersthofen über die BAB 8, die Stuttgart mit München verbindet. Bereits aus großer Entfernung ist das Hotel Sonnenhof zu erkennen, die Architektur der Fassade nimmt Bezug zu der des nur wenige Kilometer entfernt liegenden Stadions des FC Augsburg – ein Geflecht aus aluminiumeloxierten Stäben macht das Haus zur unverwechselbaren Landmarke – damit hebt es sich ästhetisch wohltuend von seiner unmittelbaren Umgebung ab. Die wird in erster Linie von modernen Zweckbauten geprägt – der Industriepark Gersthofen vermittelt viel von der unmittelbaren Dynamik und der enormen Wirtschaftskraft der Region, Nieder- lassungen von Logistikern und IT-Dienstleistern sowie Lager- hallen prägen sein Antlitz. In diesen Kontext fügt sich das Hotel – gleichermaßen ein wohltuender Ruhepol, eine Oase für Weitgereiste, zudem eine moderne und komfortable Tagungsdestination mit überregionaler Bedeutung. Erst im Jahr 2019 eröffnet, schätzen Tagungsveranstalter und -teilnehmer neben der unkomplizierten An- und Abreise die Vielzahl der vorhandenen Parkplätze und natürlich die Tagungsbedingungen. Die präsentieren sich modern und zeitgemäß; während die Räume im Erdgeschoss kleineren Meetings vorbehalten sind, präsentiert sich der teilbare Sky- Tagungsraum im 5. Obergeschoss als Tagungs-Hideaway: Große Fensterfronten sorgen für Tageslicht in Fülle, die ergonomische Möblierung gewährleistet stressfreies Arbeiten und die umlaufende Terrasse in luftiger Höhe kann einerseits für Tagungspausen genutzt werden, andererseits erfreut sie sich in den Abendstunden großer Beliebtheit – nicht nur bei BBQ-Fans. Der Logisbereich des Hauses präsentiert sich wohnlich und bietet ein hohes Maß an Aufenthaltsqualität – Parkettfußboden und Möbel in kräftigen Farben tragen zur legeren Atmosphäre bei, der Inhalt der Minibar ist im Zimmerpreis inkludiert. Regionale Motive, Wandtattoos, verweisen auf die Freizeitmöglichkeiten in der nahen Fuggerstadt. Und wenn der Tagungstag nicht im Fitnessstudio endet, kann er stilecht in einer Restauration in Augsburg zelebriert werden – wahlweise in den Zeughaus Stuben bei bayrisch-schwäbischer Küche oder im architektonisch hochinteressanten Hasen-Bräuhaus.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Region zwischen München und Stuttgart bietet eine große Zahl professionell geführter Tagungshotels. Das Augsburg-Hotel Sonnenhof ordnet sich in diese Szenerie mit Modernität und Zweckmäßigkeit ein. Tagungsgästen steht ein breites Angebot an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten zur Verfügung: Neben dem angeschlossenen Fitnessstudio empfiehlt sich ein abendlicher Ausflug ins nahe Augsburg. Im Sky-Restaurant werden regionale und internationale Spezialitäten offeriert.

Augsburg-Hotel Sonnenhof
Henleinstraße 31
86368 Gersthofen

phone +49 821 207121-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
30
Parlamentarisch
50
Reihenbestuhlung
70
Tagungsräume
7
Zimmer
95
Doppelzimmer
94
Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Event
210 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.