Sammelanfrage starten
Abb.
Boutique Hotel Lartor

Für Kunst, für Sinnige, für Menschen

Hotel Lartor Resort ist das erste Boutique-Hotel in den Ammergauer Alpen. Es offeriert Veranstaltern eine einzigartige Tagungsumgebung, gilt als besonderer Kraftort und nimmt aufgrund seiner Einrichtung und Ausstattung sowie seiner Konzeption eine Ausnahmestellung ein. Die Geschichte des im Jahr 2019 eröffneten Hauses ist schnell erzählt: Christian Zott, erfolgreicher Unternehmer und Kunstsammler, fand am Ortsrand von Unterammergau den perfekten Ort, um seine mSE Kunsthalle zu errichten. Unmittelbar daneben entstanden zeitgleich das Hotel Lartor sowie in einem separaten Gebäude das Restaurant Hieronymus. Von Beginn an machte der Ort – nicht nur in der Fachwelt – von sich reden. Die Ausstellung „KAIROS. Der richtige Moment“ begeisterte zahlreiche Kunstbegeisterte und -liebhaber. Das Haus spricht aber auch in besonderer Art und Weise Veranstalter an, die Außergewöhnliches und eine einzigartige Atmosphäre zur Umsetzung anspruchsvoller Tagungsagenden präferieren. Punktgenau bedient das Haus, das in allen Bereichen stilistisch von warmen und erdigen Farben, von Eichenholz und hochinteressanten Designlösungen dominiert wird, diese Ansprüche! Zwei Arbeitsrefugien stehen zur Verfügung – der Konferenzraum „Kairos“ und das Creative Lab bieten Raum für Brainstormings, Klausuren und Seminare. Neben dem inspirierenden Interieur der auch miteinander zu verbindenden Räume und der vollständigen – hochmodernen – technischen Ausstattung sind natürlich die überaus komfortablen Lichtverhältnisse erwähnenswert: Bodentiefe Fenster bieten nicht nur den Blick auf die Ammergauer Alpen, sondern gewähren auch inspirierende Aussichten in den das Hotel umgebenden Skulpturengarten. Die Gegenwärtigkeit von Kreativität und die Unmittelbarkeit der Präsenz moderner Kunstobjekte vermitteln jeder Veranstaltung ein besonderes Maß an Nachhaltigkeit und Erfahrung. Der Anspruch setzt sich im Restaurant „Hieronymus“ fort: Alle Gerichte werden überwiegend aus regionalen Produkten erzeugt und auf höchstem kulinarischen Niveau präsentiert. Das Boutique Hotel Lartor bereichert einzigartig die süddeutsche Tagungslandschaft und spricht insbesondere Gäste an, die Besonderes zu schätzen wissen.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Die Einbettung des Boutique Hotels Lartor in ein Kunstareal, die Verbindung von Hotel, Kunsthalle und Skulpturengarten machen das Haus zu einer einzigartigen Tagungsdestination und bieten Möglichkeiten, Kunsterfahrungen und Arbeitsprozesse zu verbinden.

Die naturverbundene Hochwertigkeit von Einrichtung und Ausstattung aller Hotelbereiche sowie die Wertigkeit der Kulinarik machen das Haus zu einer „Genießer-Destination“.

Boutique Hotel Lartor
Weiherweg 34–36
82497 Unterammergau

phone +49 8822 93991-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
20
Parlamentarisch
20
Reihenbestuhlung
40
Tagungsräume
2
Zimmer
12
Doppelzimmer
12
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event, Kreativprozesse
67 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.