Abb.
DEKRA Congresshotel Wart

Kapazitäten deutlich erweitert!

Das DEKRA Congresshotel Wart kann zum einen für sich in Anspruch nehmen, exzellente Tagungsbedingungen für Veranstaltungen mit bis zu 750 Teilnehmern zu bieten. Zum anderen wartet das Haus mit Besonderem auf. Im Mittelpunkt des Interesses von Veranstaltern steht das Congresscenter. Ausschließlich Tagungsgruppen vorbehalten, unterstützen Einrichtung und Ausstattung den reibungslosen Ablauf einer Vielzahl von Formaten. Neben Meetings und Seminaren bietet er Möglichkeiten für die Durchführung von Kongressen, deren Teilnehmer die Plenumsarbeit anschließend in Gruppenräumen fortsetzen – dafür stehen insgesamt 15 Räume, teilweise miteinander kombinierbar, zur Verfügung. So ist beispielsweise der Raum „Europa“ in drei Sektionen teilbar und verfügt über eine feste Bestuhlung auf 812 m². Der mit PKWs befahrbare Raum bietet eine hochwertige technische Ausstattung, Tageslicht in Fülle und arbeitsgerechte Möblierung. Für informelle Breaks stehen großzügig bemessene, lichthelle Pausenzonen, in denen Kaffeepausen geschmackvoll angerichtet werden, zur Verfügung – ein Selfservice- Restaurant im Atrium komplettiert das Angebot des Centers. Das dem Center zugeordnete Hotel liegt nur einen Steinwurf entfernt: In 138 komfortabel eingerichteten Zimmern nächtigen Tagungsgäste störungsfrei und naturnah; Sky-TV, W-LAN und die Ausstattung mit einer Minibar tragen zur Aufenthaltsqualität bei. Für VIPs steht eine besonders hochwertig eingerichtete und ausgestattete Skylinesuite zur Verfügung. Darüber hinaus beherbergt das Hotel ein anspruchsvoll eingerichtetes Fitnessareal sowie einen Saunabereich. Die Hotelküche hat sich der regionalen Schwarzwälder Cuisine verschrieben: Tagungsgäste werden mit Maultaschen, Schwarzwälder Schinken und Spätzle verwöhnt, Gruppen, die den Abend separiert verbringen wollen, stehen insgesamt drei Restaurantbereiche zur Verfügung. Insbesondere für Gruppen, denen authentische Gemeinschaftserlebnisse wichtig sind, sei das zum Hotel gehörende Gasthaus Zum Joggel empfohlen, das nach 30-minütigem Fußweg vom Hotel aus erreicht wird – stimmungsvolle Partys und urige Feste bieten Abwechslung und Entspannung nach anstrengenden Tagungstagen. Aufgrund der starken Nachfrage wird neben dem Center ein weiterer Logisbereich errichtet

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Veranstaltern stehen umfassende Tagungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten offen: Die Kapazitäten des DEKRA Congresshotel Wart erfahren eine sinnvolle Ergänzung durch die Räume sowie die Infrastruktur des nahen DEKRA Congress Centers Wart.

Es steht eine Vielzahl hochattraktiver Rahmen- und Begleitprogramme zur Wahl, unter anderem das aus dem Jahr 1814 stammende, umgebaute ehemalige Bauernhaus Joggel in Wenden, geeignet für Veranstaltungen mit bis zu 75 Teilnehmern.

Thomas Kühn

DEKRA Congresshotel Wart
Wildbader Straße 28
72213 Altensteig/Wart

phone +49 7458 771-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
300
Reihenbestuhlung
750
Tagungsräume
17
Ausstellungsfläche
690 qm
Zimmer
254
Doppelzimmer
115
Einzelzimmer
138
Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
566 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.