Sammelanfrage starten
Abb.
Elbstrand Resort Krautsand

Autorenmeinung

Top-Lage zum „Kopffreipusten“

Krautsand ist bekannt für seinen feinen weißen Sandstrand. Als traditionelles Ausflugsziel der Hamburger gab es hier früher ein bekanntes Gartenlokal mit eigenem Anleger. An dessen Stelle ist heute das Elbstrand Resort getreten, und zwar mit einem Konzept, das ein Hotel mit Gastronomie, Ferienwohnungen und Freizeitangeboten kombiniert. Die Top-Lage am Deich mit dem Strand und dem drei Kilometer breiten Elbstrom gleich dahinter verleiht hiesigen Tagungsaufenthalten einen ausgeprägten Incentive-Charakter. Draußen gibt es immer etwas zu gucken: Viele „dicke Pötte“ wie Containerriesen oder Kreuzfahrtschiffe, die auf dem Weg nach Hamburg oder zur Nordsee sind, erscheinen zum Greifen nah. Einen tollen Blick auf den Strom bis hinüber zum holsteinischen Ufer dürfen aber auch Hotelgäste erwarten: Nicht nur aus vielen Zimmern, sondern beispielsweise auch aus dem Tagungsraum „Elbblick-Galerie“, der über bodentiefe Panoramafenster verfügt – optional kann die nebenan befindliche „Haifischbar“ samt überdachter Elbblick-Terrasse hinzugebucht werden, beispielsweise für Gruppenarbeiten. Ein Stockwerk darunter ist im Seminarraum „Ankerplatz“ ein großer Präsentationsbildschirm inbegriffen. Neu: Für größere Tagungsgruppen bis zu 70 Personen wurde erst kürzlich der Saal „Krutsander – Hauptdeck“, der sich in einem Nachbargebäude befindet, rundum erneuert. Durch mehr Fensterflächen ist es dort nun angenehm hell, hinzugekommen sind außerdem neue Leuchtkörper sowie ein großes rollbares Touch-Display für Online-Präsentationen oder hybride Zuschaltungen. Während der Pausen ist es für die Teilnehmer ein Spaß, sich am Strand den „Kopf freipusten“ zu lassen. Gelegenheit dazu gibt es darüber hinaus bei Freiluftaktivitäten, die als Rahmenprogramm arrangiert werden: etwa Strand-Olympiaden oder Boßeltouren mit Marschverpflegung oder auch Eisstockschießen. Generell großer Beliebtheit erfreuen sich kulinarische Ausklänge des Tagungstages direkt vor der Elbkulisse – für diese Zwecke kann ein großes Zelt am Strand aufgestellt werden. Ansonsten ist für hungrige Momente hauptsächlich das Restaurant „Sandbank“ zuständig, das eine international ausgerichtete Küche mit vielen leckeren norddeutschen Akzenten pflegt.

Norbert Völkner

Fazit des Fachautors

Entspannung und Elbblick pur: Die alltagsabperlende Hotellage am Elbstrand erzeugt ein Umfeld für die Sinne und für Inspiration. Anspruchsvolles Wohndesign und viele Ausblicke auf Strom und Schifffahrt bestimmen den Aufenthalt.

Ruhig gelegene Tagungsräume und ein großes Freizeitpotenzial vor der Tür erzeugen optimale Bedingungen zur Verbindung von Tagungen mit Incentives. Ein repräsentatives Festzelt für Kulinarik-Events kann direkt am Strand errichtet werden.

Norbert Völkner

Elbstrand Resort Krautsand
Elbstraße 1
21706 Drochtersen-Krautsand

phone +49 4143 9120600
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
50
Parlamentarisch
60
Reihenbestuhlung
100
Tagungsräume
5
Ausstellungsfläche
25 qm
Zimmer
84
Doppelzimmer
39
Ferienwohnungen
45
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
669 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.