Golf Resort Achental

Grassau, im Herzen des Chiemgaus, zwischen der beeindruckend hohen Kampenwand und dem malerischen Chiemsee gelegen, ist traditionell ein Ort gepflegter Gastlichkeit: Sommerfrischler fühlen sich hier genauso wohl wie Skifreunde, Wanderer genießen das gut ausgeschilderte Wegenetz ebenso wie Kletterer die Herausforderungen der Alpen. Und Tagungsveranstalter hat es immer schon nach Grassau gezogen – die hervorragenden Verkehrsanbindungen nach München und Salzburg mögen dafür ebenso verantwortlich sein wie die vielfältig zu planenden Outdoor- und Freizeitvarianten. Und immer schon stand das Sporthotel Achental im Mittelpunkt des Veranstalterinteresses. Seit dem Frühjahr 2013 firmiert das Haus unter neuem Namen: als Golf Resort Achental begeistert das Haus nach umfangreichen Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen aller Hotelteile unisono. Und auch wenn der neue Name „Golf Resort Achental“ eine spezialisierte Positionierung signalisiert, bleibt sich das Haus selbst treu, akzentuiert und profiliert seine Basics mit Nachdruck. Denn einer der Schwerpunkte ist nach wie vor das Tagungsgeschäft: 19 Arbeitsräume unterschiedlicher Größe und verschiedenen Zuschnitts, teilweise miteinander kombinierbar, stehen Veranstaltern zur Verfügung. Auf drei Gebäudeteile verteilt können Tagungsgruppen ungestört voneinander arbeiten – in modernen Räumen mit arbeitsgerechter Möblierung und technisch moderner Ausstattung. Besonderer Erwähnung bedürfen zwei „Tagungsstuben“: Sie vereinen modern interpretierte Tradition, Gemütlichkeit und Bodenständigkeit mit besonders hohen technischen Ansprüchen an Meetingräume. Und das Haus bleibt sich als „Sporthotel“ treu – zeitgemäße Ergänzungsmöglichkeiten für anspruchsvolle Vieltager schaffen zusätzliche Anreize: etwa auf dem neu gestalteten 18-Loch-Golfplatz oder in dem komplett neu entstandenen Sport- und Freizeitgebäude mit Saunen und Anwendungsmöglichkeiten sowie einem hochmodernen Fitnessraum. Das Golf Resort Achental begeistert, weil es anspruchsvolle Tagungsbedingungen und modernes alpenländisches Design vereint und ein nachhaltiges und emotionales (Tagungs-)Hotelerlebnis als Erfolgsvoraussetzung für anspruchsvolle Arbeitsprozesse bietet – mitten im Chiemgau.

Thomas Kühn


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 70 Pers.
Parlamentarisch: 150 Pers.
Reihenbestuhlung: 200 Pers.

Tagungsräume: 19

Zimmer: 210
Doppelzimmer: 163
Einzelzimmer: 45
Juniorsuiten: 2

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Golf Resort Achental
Mietenkamer Straße 65
83224 Grassau

Tel. +49-(0)86 41-4 01-0
Fax +49-(0)86 41-17 58
Email
Homepage

445 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.