Gut Sonnenhausen

Fazit
Direkt zur Hotelwebseite

    Gut Sonnenhausen bietet Tagungsgruppen eine natürliche und kreative Atmosphäre, die ihre Faszination insbesondere aus der Kombination von intakter Natur und sorgsam gestalteten Arbeits- und Lebensumständen schöpft.

    Nachhaltigkeit als Programmatik und Lebenssinn: Die Gutsküche verwendet ausschließlich ökologisch produzierte Rohstoffe aus eigenem Anbau oder den nahegelegenen Herrmansdorfer Landwerkstätten.

    Individuell gestalteter wohnlicher Logisbereich.

Besonders geeignet für: Seminar, Klausur, Meeting

Wenn man zum ersten Mal auf die Lichtung Sonnenhausen kommt, hat man den Eindruck, in einer anderen Welt zu sein. Ein Mikrokosmos 30 km südöstlich von München: Natur, Stille, Entspannung, Genuss. Hier lässt es sich erfolgreich tagen. Die Räumlichkeiten folgen Ihren individuellen Ansprüchen. Mit unterschiedlichen Schnitten und verschiedenen Größen ist jeder Raum anders. Sie finden genau den passenden Rahmen für Seminare, Tagungen oder Events, auf 17 bis 420 Quadratmetern. Eine standardmäßig professionelle Ausstattung gehört natürlich dazu. Die hervorragende Bio-Gutsküche verwöhnt Sie zudem mit saisonalen und regionalen Produkten, die Ihnen frisch zubereitet serviert werden.



Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 40 Pers.
Parlamentarisch: 70 Pers.
Reihenbestuhlung: 400 Pers.

Tagungsräume: 7

Ausstellungsfläche: 420 qm

Zimmer: 33
Doppelzimmer: 27
Einzelzimmer: 1
Studios: 3
Appartement (3 Zimmer): 1
Bauernhaus (3 Doppelzimmer): 1

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Gut Sonnenhausen
Sonnenhausen 2
85625 Glonn

Tel. +49-(0)-80 93-57 77-0
Fax +49-(0)-80 93-57 77-11
Email
Homepage

290 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.