Sammelanfrage starten
Abb.
Hofgut Farny

Dem Genuss verpflichtet

Farny verheißt Genuss! Der Name steht für eine traditionsreiche Privatbrauerei, deren Wurzeln bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurückreichen und die noch heute neben zahlreichen Biersorten hochwertige Spirituosen produziert und vertreibt. Die ursprüngliche Produktionsstätte, das Hofgut Farny, präsentiert sich heute als einzigartig schönes, der Tradition verpflichtetes Hotel, das sich ebenfalls dem Genuss verschrieben hat. Das historische Hofgutsgebäude, die Hofkapelle, das alte Sudhaus, Remisen und Stallungen wurden mit einem Neubau komplettiert. Im Vierländereck gilt das Haus als beliebtes Ausflugsziel, im urigen Biergarten – unter alten Eichen – oder in einem der stilecht eingerichteten Restaurants sitzend, genießen Gäste neben Hausgebrautem Köstliches aus Küche und Keller – frisch zubereitet und überwiegend regional produziert. Tagungsveranstaltern präsentiert sich Hofgut Farny als modernes, mit 4 DEHOGA-Sternen klassifiziertes Hotel, das anspruchsvoll eingerichtete und ausgestattete Tagungsräume offeriert. Die Alleinlage und das umgebende Naturschutzgebiet „Argental“ machen das Haus zudem zu einer Tagungsdestination, in der absolut störungsfreies Arbeiten garantiert ist. 4 Räume stehen zur Verfügung – lichthell und teilweise miteinander kombinierbar, sind sie mit modernster Präsentations- und Kommunikationstechnik ausgestattet. Die Inneneinrichtung präsentiert sich zeitlos-klassisch, helles Holz vermittelt Natürlichkeit. Das Farb- und Lichtkonzept verdichtet Raumeindrücke zu einem stimmigen Ganzen. Über gleiche Qualitäten verfügt der 32 Zimmer umfassende Logisbereich: Gerade Linien und naturbelassene Hölzer bieten einen frischen Look und sorgen für ein hohes Maß an Aufenthaltsqualität. Wunderbar kontrastiert dazu die Gaststube, deren Einrichtung aus dem Jahr 1919 stammt: Hier lässt es sich vortrefflich genießen – die Küche versteht sich auf die Zubereitung regionaler Spezialitäten. Dass die Region eine Vielzahl von Angeboten für anspruchsvolle Rahmen- und Begleitprogramme hat, versteht sich. Sollte ein Teambuilding auf der Tagungsagenda stehen, empfiehlt sich die Kooperation mit einer ortsansässigen Outdooragentur. Im Jahr 2023 wird auch der Logisbereich eine Erweiterung erfahren.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Hofgut Farny tritt besonders nachhaltig den Beweis an, dass sich große Traditionen mit zeitgemäßen Anforderungen in einem anspruchsvollen Tagungsumfeld vereinen lassen.

Die – teilweise miteinander kombinierbaren – Tagungsräume erfüllen höchste Ansprüche an Technik und Ästhetik.

Die historische Brauereiwirtschaft vermittelt beste Allgäuer Tradition – echte Allgäuer Küche mit Frischegarantie.

Thomas Kühn

Hofgut Farny
Dürren 1
88353 Kisslegg im Allgäu

phone +49 7522 972880
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
60
Parlamentarisch
100
Reihenbestuhlung
190
Tagungsräume
4
Ausstellungsfläche
85 qm
Zimmer
32
Doppelzimmer
31
Einzelzimmer
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event, Kreativprozesse
189 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.