Sammelanfrage starten
Abb.
Altes Zollhaus - Rinteln

Gedankenflüge über dem Wesertal

Gäbe es einen Wettbewerb um das schönste Tagungspanorama, wäre das Hotel Altes Zollhaus vermutlich ganz vorne dabei. Auf einer Anhöhe über dem Wesertal gelegen, werden viele Hotelbereiche zu Aussichtspunkten über die Stadt Rinteln und die weite Talebene bis hinüber ins Auf und Ab des Lipper Berglandes – für Landschaftsfotografen ein dankbares Motiv. Faktisch ist es kaum möglich, einen Tagungsraum ohne Fernblick-Terrasse zu finden. Ursprünglich ging das Anwesen aus einer schaumburg- lippischen Zollstation an der Grenze zu Westfalen hervor. Jetzt präsentiert es sich als ein rundum zeitgemäßes Vier-Sterne-Refugium mit liebevoller Einrichtungsnote zwischen modernem Landhotel-Chic und denkmalgeschütztem Historik-Flair. Die fabelhaften Ausblicke, die der hochgelegene Hotel-Logenplatz gewährt, regen unwillkürlich zu Gedankenflügen an – zusammen mit dem überschaubar familiären Format des Hauses ergibt sich ein idealer Background, um Neues zu erarbeiten, zu coachen oder sich in Ruhe der Persönlichkeitsentwicklung zu widmen. Für diese und andere Zwecke ist ein fundiertes räumliches Rückgrat mit variablem Lichtkonzept, guter Medientechnik und bodentiefen Panoramafenstern sowie Klimaanlage vorhanden. Im großen Saal treffen sich gerne Seminar- und Workshopgruppen, die viel Platz wertschätzen, nebenan lädt der Raum „Münchhausen“ zu Meetings im kleineren Kreis ein. Hier wie dort gelangt man unmittelbar auf die Gartenterrassen und weiter zu einer Wiese mit Kirschbäumen – bei schönem Wetter ziehen viele Gruppen es vor, draußen im Grünen zu arbeiten. Sofern noch etwas gemeinschaftliche Freizeit gewünscht ist, bietet sich dazu das nahe Hotel-Umfeld an: Besonders eindrucksvoll ist eine Draisinenfahrt durch das Extertal, bei der alles an Naturschönheiten zu erleben ist, was das Weserbergland zu bieten hat – auch Rollstuhlfahrer erhalten ein passendes Schienenfahrzeug. Die Fahrtdauer kann je nach Zeitwunsch selbst bestimmt werden, unterwegs gibt es Raststationen mit Picknick-Snacks. Zurück im Hotel wird der große Hunger mit frischen mediterranen und bodenständigen Gaumenfreuden gestillt. Bei einem Sundowner auf der Panoramaterrasse des Wintergarten-Bistros kann der Tagungstag dann stimmungsvoll ausklingen.

Norbert Völkner

Fazit des Fachautors

Ein charmantes Klausurhotel mit Panoramalage zum Wesertal – reizvolle Fernsicht-Terrassen laden zu Outdoor-Workshops ein.

Viele Details tragen zu einer stimmungsvollen Aufenthaltsqualität bei – Gäste wohnen in Zimmern mit romantisch-eleganter Signatur und ansprechenden Bädern.

Der verkehrsgünstige Hotel-Standort im südlichen Niedersachsen liegt einerseits noch deutschlandzentral, andererseits in kurzer Reichweite zur Autobahn A 2.

Altes Zollhaus - Rinteln
Hauptstraße 5
31737 Rinteln

phone +49 5751 97180
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
50
Parlamentarisch
80
Reihenbestuhlung
150
Tagungsräume
3
Ausstellungsfläche
20 qm
Zimmer
21
Doppelzimmer
13
Einzelzimmer
6
Juniorsuite
1
Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur
210 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.