Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel Mutter Bahr

Ideal für das Miteinander

Von einer „Hotellandschaft“ zu sprechen ist nicht übertrieben: Rund sechs Hektar Outdoorgefilde gehören exklusiv zum „Hotel Mutter Bahr“. Gartenanlagen und ein Damwildgehege gehören dazu, aber auch Sportplätze, eine hauseigene Geocaching-Route sowie ein Startplatz für Ballonflüge – in jedem Fall: viel Rohstoff für Entschleunigung. Beheimatet ist das Privathotel im nördlichen Münsterland, nahe dem Mittellandkanal – Bremen, Hannover und das Ruhrgebiet liegen jeweils circa ein bis zwei Fahrtstunden entfernt. Der Hotelname „Mutter Bahr“ stammt aus dem Volksmund und ist eine Reminiszenz an eine Wirtin, die ursprünglich an Ort und Stelle einen Ausschank betrieb. Heute trifft man auf ein schmuckes Gäste-Refugium mit familiärer Atmosphäre, das sich durch eine charmante Symmetrie aus Bodenständigkeit und modernen Komforttrends auszeichnet. Tagungsfit ist das Hotel außerdem: Zu diesem Zweck sind zwei räumlich getrennte Sphären mit aktuellster Technik (Glasfaser-Internet, Digitalbildschirme, Videokonferenzsystem) vorhanden. Im eigens konzipierten Seminar- und Gruppenraum-Areal (300 m²) mit integrierter Café-Lounge gehören unter anderem Magnetwände, Moderatorenkoffer und bequeme Freischwinger-Stühle zum Equipment. Veranstaltungen im größeren Kreis finden gegenüber im Stammhaus statt. Es ist im münsterländischen Fachwerkstil errichtet und umfasst zwei multifunktional verwendbare Säle (insgesamt 350 m²) – hier wurden kürzlich zusätzliche Arbeits- bzw. Gastzimmer komplett renoviert. Ein besonderes Aufenthaltsplus ist der ausgedehnte Erlebnisrahmen des Hotels: Veranstalter, die Wert darauf legen, dass Gruppenprozesse auch abends im Rahmen eines kurzweiligen Geschehens weitergehen, finden dafür vor Ort die perfekte Gabe. Es werden mal sportliche, mal ruhige Rahmenprogramme in großer Auswahl geboten, bei denen Gruppen ganz unter sich bleiben. Wie wäre es beispielsweise mit einer Outdoor-Partie Tödden-Billard, bei der Besenstiele zum Einsatz kommen? Oder eine Runde Fußball-Dart, bei der auf eine vier Meter hohe Dartscheibe geschossen wird? Auch das Laserwaffen-„Schieß-Kino“ mit effektvoll simulierten Jagden im Wald oder auf Safari verspricht Entspannung und eine Menge Fun.

Norbert Völkner

Fazit des Fachautors

Tagen & Teamspaß: Zur erstklasigen Medienausstattung in den Tagungsräumen kommt eine breite Angebotspalette für Gemeinschaftsaktivitäten und Gruppenzusammenhalt – die Auswahl an Rahmenprogrammen ist in ihrer Originalität und Vielfalt einmalig.

Das gemütliche Ambiente des Familienhotels spannt einen Bogen von der urigen Gaststube bis zum loungigen Wintergarten. Die abwechslungsreiche Landhausküche setzt auf rustikal Westfälisches und leichtes Fine Dining.

Norbert Völkner

Hotel Mutter Bahr
Nordbahnstraße 39
49479 Ibbenbüren

phone +49 5459 8036-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
60
Parlamentarisch
180
Reihenbestuhlung
270
Tagungsräume
9
Ausstellungsfläche
15000 qm
Zimmer
47
Doppelzimmer
41
Einzelzimmer
4
Juniorsuiten
2
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Event
273 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.