Sammelanfrage starten
Abb.
Trip Inn Landhotel Bad Soden-Salmünster

Autorenmeinung

Tagen im Outdoor-Paradies

Raus aus der Stadt und rein in die Natur – wenn Tagungsgäste im Trip Inn Landhotel ankommen, kündigt bereits der spektakuläre Weitblick von der Anhöhe über das Kinzigtal bis in den Spessart hinein einen entspannten Aufenthalt an. Umgeben von Wiesen und Wäldern hat sich das Hotel nicht nur zu einer beliebten Adresse für Naturliebhaber und Aktiv-Urlauber entwickelt. Es ist auch ein idealer Standort für Tagungsgäste, die einerseits neue Kraft aus der naturnahen Lage schöpfen und ungestört arbeiten wollen, andererseits auch die vielen Möglichkeiten für Unternehmungen im Freien nutzen möchten – und das nur einen Katzensprung vom Frankfurter und Fuldaer Raum entfernt. Das Angebot an Outdoor-Aktivitäten ist groß: Ob Mountain-Bike-Touren, Grillpartys, Kräuterwanderungen mit anschließendem Brotbacken, Bogenschießen oder Segway- Ausflüge – die Trip Inn-Gruppe Frankfurt als neue Inhaberin und Betreiberin bietet in Zusammenarbeit mit spezialisierten Incentive-Partnern ein breites Spektrum an Entertainment rund um einen gelungenen Tagungsaufenthalt an. Das Lebenswerk der ehemaligen Eigentümerinnen wird vom bewährten Hotel-Team auch unter der neuen Leitung fortgeführt: Mit großem Engagement kümmert es sich um die Bedürfnisse seiner Tagungskunden. Flexibilität ist dabei Trumpf: Kein Weg ist zu weit, kein Wunsch zu groß – die Gäste erfahren hier eine kompetente Rundumsorglos-Betreuung, die sie gerne wiederkommen lässt. Da passt das professionelle Tagungsangebot ins Bild: Sechs moderne und helle Tagungsräume bieten Platz für bis zu 70 Personen. Sie sind kombinierbar und können damit flexibel verschiedenen Gruppengrößen angepasst werden. Fast alle bieten eine herrliche Fernsicht, sind teilweise klimatisiert und verfügen über Terrasse oder Balkon – Tagungspausen im Freien sind erwünscht und bieten gute Gelegenheit zum Durchatmen. Hinzu kommen drei Gruppenarbeitsräume in den oberen Etagen mit 82 Zoll großen hochauflösenden UHD-Bildschirmen. Auch die Lobby steht als attraktiver Treffpunkt für Arbeitsgruppen zur Verfügung. Meeting-Point für das abendliche Beisammensein ist die große Terrasse mit Panoramablick, auf der sich die Tagungsgäste zum gemütlichen Tagesausklang bei „Schlappeseppel“-Bier und köstlichem Barbecue zusammenfinden.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

In diesem familiären und mit viel persönlichem Einsatz geführten Hotel finden Tagungsgäste moderne Räume mit leistungsstarkem technischen Equipment für verschiedene didaktische Bedürfnisse.

Die Alleinlage im Grünen hoch über der Stadt ermöglicht nicht nur ungestörtes und konzentriertes Arbeiten, sondern gewährt auch einen phantastischen Panoramablick.

Gute Verkehrsanbindung zwischen Frankfurt und Fulda

Uta Müller

Trip Inn Landhotel Bad Soden-Salmünster
Brüder-Grimm-Straße 21
63628 Bad Soden-Salmünster

phone +49 6056 739-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
36
Parlamentarisch
60
Reihenbestuhlung
70
Tagungsräume
9
Zimmer
65
Doppelzimmer
9
Einzelzimmer
35
Zweibettzimmer
21
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur
549 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.