Abb.
Mercure Hotel Duisburg City

Mitten im Leben

Wer im Mercure Duisburg City tagt, sollte unbedingt etwas Extrazeit einplanen, denn Duisburg hat eine Menge zu bieten. Eine Rundfahrt durch den größten Binnenhafen der Welt ist empfehlenswert, hier befindet sich eines der bedeutendsten Handels- und Logistik-Drehkreuze Europas. Den ersten Gästen, die per Schiff anreisen, hält das Hotel übrigens ein Glas Champagner bereit. Am Innenhafen – fußläufig erreichbar – entstand in den letzten Jahren eine renommierte Kultur- und Freizeit-Meile und im Landschaftspark Nord wird Industriegeschichte erlebbar. Die Verbindung aus stillgelegtem Hüttenwerk, Naturerlebnis und Lichtinstallationen macht ihn zu einem weltweit einmaligen Großstadt-Park. Ob Tauchsport im Gasometer, Klettern im Erzbunker, die Aussicht vom Hochofen oder große Live-Veranstaltungen in den alten Werkshallen, hier paart sich alles mit beeindruckender Kulisse. Das international bekannte Lehmbruck-Museum, ebenfalls fußläufig zu erreichen, ist ebenso einen Besuch wert wie das Spielcasino im City Palais. Das Mercure Hotel ist in die Einkaufspassage „Averdunk-Center“ integriert und liegt unmittelbar in der Fußgängerzone, nahe am Hauptbahnhof. Drei Autobahnen sind nah dran, in der öffentlichen Tiefgarage stehen 430 Parkplätze zu moderatem Preis zur Verfügung. Das Hotelrestaurant „Marina Club“, die gemütliche Bar „Marina Lounge“ sowie alle sechs modern und professionell ausgestatteten, klimatisierten Tagungsräume liegen auf einer Ebene. Zwei sind zu einem gut 200-m²-Saal kombinierbar. Tolle großformatige Fotomotive an den Wänden der öffentlichen Bereiche zeigen einen interessanten Blick auf die landschaftliche Vielfalt und Schönheit des Ruhrgebietes. Das Küchenteam des Mercure kocht mit Herz und legt Wert auf frische Zutaten aus der Region. Die Gästezimmer des Vier-Sterne-Hauses sind allesamt im gleichen modernen Stil behaglich und komfortabel eingerichtet. Zur Entspannung haben die Gäste die Wahl zwischen Sauna und Schwimmbad im Hotel oder einem modernen Fitnessstudio nebenan, oder sie gehen einkaufen, ins Theater, in die Oper, ins Museum oder was immer beliebt. Es ist sehr vieles möglich mitten in Duisburg.

Katrin Nauber-Happel

Fazit des Fachautors

Das Mercure Hotel liegt sehr zentral, in der Duisburger Fußgängerzone. Autobahnanschlüsse und Hauptbahnhof befinden sich in unmittelbarer Nähe, die öffentliche Tiefgarage ist günstig.

Ideal für Gäste, die nebenbei etwas unternehmen möchten: In fußläufiger Entfernung liegen viele Einkaufsmöglichkeiten und bekannte Sehenswürdigkeiten.

Die Küche des Hauses wird gelobt.

Mercure Hotel Duisburg City
Landfermannstraße 20
47051 Duisburg

phone +49 221 973056-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
80
Parlamentarisch
140
Reihenbestuhlung
190
Tagungsräume
6
Zimmer
162
Einzelzimmer
162
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz
212 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.