Sammelanfrage starten
Abb.
Seminar- und Eventzentrum Gut Thansen

Das GUThaben für Denkzeiten

Ein bisschen ist man immer wieder erstaunt „dass es so etwas noch gibt“: Auch wer öfter nach Gut Thansen kommt, ist jedes Mal wieder angetan von der Reetdach- Idylle der Hofgebäude, die sich um mächtige Eichen gruppieren und als Ensemble auch denkmalgeschütztes Kulturgut sind. Gut Thansen spricht die emotionale Ebene mit einem Anflug von Zeitreise an. Wobei man auch von einer Gutslandschaft sprechen kann, denn es handelt sich um ein 60-Hektar-Naturareal ohne nahe Nachbarn mit eigenem See, umgeben von Wäldern und Feldern. Die einst als Wagenschuppen, Scheune, Pferde- und Jungviehstall genutzten Fachwerkbauten haben ihr Innenleben vollständig gewandelt und werden jetzt für Denkzeiten genutzt. Genauer gesagt als Learn-Lounges©. Denn im vergangenen Jahr erhielten sämtliche Tagungsräume nicht nur eine Komplettrenovierung, sondern auch ein Umstyling mit ganz neuer Raumstimmung. Jenseits der Nüchternheit klassischer Seminarsettings entstand eine stilvolle Wohlfühllinie, die besonders auf das prozessorientierte Tagen und Kommunizieren eingeht. Neueste kabellose Medien und ergonomische Professionalität werden dabei verbunden mit einem Wohnzimmertouch, mit trendigen Farben, Sofas, schmückenden Bücherregalen und anderen Dekor-Details – auch als Wohnmöbel gestaltete Moderationsschränke gehören dazu. Ein Highlight dieser konsequent umgesetzten Innenarchitektur ist der Raum „HYRSE“, der über den Tag als Day-Lounge mit eigener Bar fungiert, sich aber auch für das dynamische Tagen bis zu 20 Personen anbietet – nebst Sofa-Kuschelecken gehören hier ein offener Kamin, ein extralanger Tisch aus balinesischem Massivholz und eine Beiküche dazu. In Sachen Raumerlebnis sind die Tagungsund Gästezimmerbereiche aufeinander abgestimmt: Hier wie da kommt viel Individualität zum Tragen – in den Zimmern mit jeweils anderen Raumschnitten, Möbeln, Teppichen und Bettdecken, nur schicke Bäder gibt es überall. Natürlich sind auf dem Riesengelände des Gutes auch viele begleitende Events möglich. Team-Challenges verschiedenster Art gehören dazu. Beliebt sind Fahrten im „Teammobil“, einem Iltis-Geländewagen, der durch eigentümliche Verteilung von Gaspedal, Bremse und Kupplung nur mittels Zusammenarbeit fahrbar ist.

Norbert Völkner

Fazit des Fachautors

Hoher Flairfaktor: Ein Trainings- und Eventzentrum in einer bezaubernden Gutsanlage mit Fachwerk, Reet und alten Bäumen – viele Außenlernplätze.

Die einzigartigen Learn-Lounges© verbinden professionelles Seminar- Equipment und neueste Medien mit einer stilvollen Wohlfühl-Atmosphäre.

Insgesamt 60 Hektar nutzbares Naturgelände mit eigenem See (mit Insel) und Wäldern gewähren ein nahtloses Ineinandergreifen von Indoor-Seminar und OutdoorÜbungen.

Seminar- und Eventzentrum Gut Thansen
Gut Thansen
21388 Soderstorf

phone +49 4132 9333-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
80
Parlamentarisch
160
Reihenbestuhlung
335
Tagungsräume
12
Ausstellungsfläche Indoor: 600 m² Outdoor: 50.000 m²
Zimmer
58
Doppelzimmer
41
Einzelzimmer
6
Juniorsuiten
2
Suiten
4
Ferienhäuser
5
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event, Kreativprozesse
1367 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.