iconPremium

avendi Hotel
am Griebnitzsee

Conrad Nicholson Hilton wird das Zitat „Lage, Lage, Lage …“ zugesprochen. Der Hoteltycoon pointierte damit vor circa 100 Jahren, dass insbesondere die Lage eines Hotels – seine Beziehungen zu Urbanität, zu Verkehrsinfrastrukturen und zu Kunden – über den Erfolg entscheiden könnte. Die Richtigkeit der Aussage unterstreicht ihre ungebrochene Aktualität. Den nachhaltigen Beweis dafür tritt das zur Seminaris-Gruppe gehörende avendi Hotel am Griebnitzsee an, das im Jahr 2014 zu Deutschlands bestem Klausurhotel gekürt wurde. Von der komfortablen Verkehrsinfrastruktur der Hauptstadtregion profitierend, stellt sich die Anreisesituation für Referenten und Tagungsteilnehmer unkompliziert dar, die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist beispielhaft – der S-Bahnhof liegt nur einen Steinwurf vom Hotel entfernt. Die unmittelbare Hotelumgebung präsentiert sich historisch hochinteressant, schließlich wohnte hier die Berliner Prominenz, der das Hauptstadtleben zu hektisch war. Auch die Stars und Sternchen der UFA, die „um die Ecke“ produzierte, bauten sich beeindruckende Villen, die noch heute zu bestaunen sind. Unmittelbar unterhalb des Hotels blinkt das Blau des Griebnitzsees, auf dem im Sommer Freizeitkapitäne ihr Vergnügen finden, vom öffentlichen Anleger starten Fahrgastschiffe zu Touren durch das UNESCO-Weltkulturerbe. Und mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind die Potsdamer Innenstadt und das Sanssouci-Ensemble erreichbar. Das Hotel selbst bietet Veranstaltern insgesamt fünf tageslichthelle Tagungsräume auf zwei Gebäudeebenen – allen gemein ist deren komfortable, farblich akzentuierte Ausstattung und ergonomische Einrichtung sowie der begeisternde Blick auf den malerischen Griebnitzsee. Den genießen Gäste ebenfalls aus den seeseitig gelegenen Zimmern des Logisbereiches. Die aufmerksame Servicecrew betreut Tagungsgruppen fachlich kompetent. Nicht unwesentlich zum Erfolg trägt die Hotel-Gastronomie bei: Im Sommer werden Tagungspausen selbstredend auf der Terrasse genossen, im neu eingerichteten Restaurant serviert die Küchencrew neben internationalen Klassikern eine feine Brandenburger Frischeküche. Hilton jedenfalls würde anerkennend resümieren – „Lage, Lage und viel, viel mehr!“

Thomas Kühn


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 50 Pers.
Parlamentarisch: 70 Pers.
Reihenbestuhlung: 100 Pers.

Tagungsräume: 5

Zimmer: 87
Doppelzimmer: 81
Suiten: 6

Hotelkette/Kooperation:
SEMINARIS

Kontakt

avendi Hotel
am Griebnitzsee
Rudolf-Breitscheid-Str. 190 - 192
14482 Potsdam

Tel. +49-(0)3 31 / 70 91 0
Fax +49-(0)3 31 / 70 91 11
Email
Homepage

764 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.