Abb.
Best Western Plus Palatin Kongresshotel & Kulturzentrum
News

Neue Photovoltaikanlage versorgt ganzes Hotel

Das Best Western Plus Palatin Kongresshotel in Wiesloch hat sich dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben: Die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Best Western Plus Palatin Kongresshotel konnte Ende November in Betrieb genommen werden. 220 Solar-Module erzeugen so viel Energie, dass der Eigenbedarf des Vier-Sterne-Hotels komplett abgedeckt werden kann.


Die Investitionskosten für die neue Photovoltaikanlage belaufen sich auf rund 80.000 Euro. Hoteldirektor Klaus Michael Schindlmeier erklärt: „Ökologisch und gesellschaftlich verantwortliches Handeln bedeutet für uns die Sicherung der Zukunftskompetenz und Innovationskraft. Das Ziel ist es, die Umweltfreundlichkeit unseres Hotels permanent zu verbessern, die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten sowie das soziale Engagement zu fördern.“

Das Best Western Plus Palatin Kongresshotel in Wiesloch leistet bereits täglich mit vielen Umweltschutzmaßnahmen einen aktiven Beitrag zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften“. Gäste werden über die verschiedenen Umweltprojekte des Hauses über den neuen „Grünen Weg“ informiert. Dieser führt von der Tiefgarage ins Hotel und veranschaulicht das grüne Engagement mittels Schautafeln und zeigt, welche Projekte zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften“ bereits vom Best Western Plus Palatin Kongresshotel umgesetzt werden. Damit soll das Bewusstsein für dieses wichtige Thema bei Gästen und Mitarbeitern gestärkt werden.

Eine schon umgesetzte Umweltmaßnahme ist die Mikro-Kraftwärmekopplungsanlage, ein so genannter Dachs. Mit einer elektrischen Leistung von 5,5 kW und einer Wärmeleistung von 15kW verfügt sie über eine Brennwerttechnik, die ihr eine fast hundertprozentige Verwertung des ihr zugeführten Gases zu Nutzenergie ermöglicht. „Den erzeugten Strom verbrauchen wir selbst und decken damit den Bedarf des Nebengebäudes Boardinghouse. Den überschüssigen Strom speisen wir in das öffentliche Netz ein“, erklärt Schindlmeier.
Für die Zukunft ist eine weitere grüne Initiative gemeinsam mit den Stadtwerken Wiesloch geplant: Ein zusätzliches Blockheizkraftwerk im Hauptgebäude des Vier-Sterne-Hauses soll mit seiner hohen Energieeffizienz und der kompakten Bauweise einen weiteren wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Damit werden bis zu 20 Prozent der Primärenergie eingespart und die CO2-Emissionen um etwa 35 Prozent gesenkt.

Best Western Plus Palatin Kongresshotel & Kulturzentrum
Ringstraße 17-19
69168 Wiesloch

phone +49 6222 582-612
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
50
Parlamentarisch
636
Reihenbestuhlung
1263
Tagungsräume
16
Ausstellungsfläche
720 qm
Zimmer
134
Einzelzimmer
5
Studios
14
Juniorsuiten
2
Suiten
3
Doppelzimmer (auch als Einzelzimmer nutzbar)
110
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Event, Kreativprozesse
1521 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.