News

Congress Allianz startet Service-Offensive

22.11.2006

Ein Marketingverbund von zehn führenden Kongresshäusern in Deutschland - hat in Frankfurt am Main ein zentrales Verkaufsbüro eröffnet und startet damit eine neue Service-Offensive. Veranstaltungsplaner erhalten im Verkaufsbüro künftig aus einer Hand qualifizierte Informationen zu allen Kongresshäusern der Congress Allianz, können
konkrete Angebote anfordern und Buchungen tätigen. Zeitraubendes recherchieren von Kapazitäten und Verfügbarkeiten und das Anfordern von Angeboten einzelner Häuser wird dadurch überflüssig.


Kunden, die die Häuser der CONGRESS ALLIANZ mehrfach nutzen, profitieren außerdem von einem einheitlichen Datenmanagement. Einmal erfasste Veranstaltungsprofile und Kontaktdaten müssen nicht bei jeder Veranstaltung neu erklärt und übermittelt werden. Sollte die Wunschdestination einmal nicht verfügbar sein, kann das Verkaufsbüro sofort alternative Lösungen in einem oder mehreren Häusern der Congress Allianz ermitteln.

Wenn gewünscht, können darüber hinaus über die Partneragentur HOST, die das Verkaufsbüro im Auftrag der Congress Allianz führt, alle Agentur- oder PCO-Leistungen an allen Standorten übernommen werden.

Zur Congress Allianz haben sich das Eurogress Aachen, das Internationale Kongresszentrum Bonn, das Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen, das HCC Hannover, das Kongress Palais Kassel-Stadthalle, das Congress Centrum Mainz, die Halle Münstlerland, das CCP CongressCentrum Pforzheim, die Stadthalle Rostock, das Saarbrücken Congress Centrum Saar und das Congress Centrum Neue Weimarhalle zusammengeschlossen.

Mehr Information unter

URL: www.congressallianz.de