News

GABAL-Autoren in die Ruhmeshalle

12.09.2007

Das Highlight der Convention der German Speakers Association 2007 Anfang September war wieder die Bekanntgabe der Business-Redner und Trainer, die sich durch Berufserfahrung, Stil, Adressierung, Image, Kommunikation, Professionalität und Marketing-Auftritt besonders positiv hervorgehoben haben. Sie erhielten den Zutritt zu German Speakers Hall of Fame®.



Diese Aufnahme ist die höchste Auszeichnung der GSA (German Speakers Association e.V.), einem Verbund qualitätsorientierter Trainer, Referenten und Coachs mit internationaler Ausrichtung. Wer es bis hierhin schafft, genießt die Anerkennung, den Respekt und die Bewunderung der gesamten Weiterbildungsbranche.

Der Zutritt zur German Speakers Hall of Fame® ist eine Lebensauszeichnung und wird jährlich maximal drei herausragenden Speaker-Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz gewährt. Die Auszeichnung steht in Verbindung mit der amerikanischen National Speakers Association und damit mit bekannten Namen wie Ronald Reagan, Colin Powell, Brian Tracy, Zig Ziglar.

In diesem Jahr haben die drei Ausgezeichneten eines gemeinsam: Sie sind Autoren im GABAL Verlag. Hans-Uwe L. Köhler ist der Autor für ungewöhnliche Fälle. Er begeisterte nicht nur mit seiner Trilogie der fünfeckigen Bücher, sondern auch mit Leidenschaft für seine Arbeit, dem Glauben, etwas bewegen zu können und dem Interesse an seinen Kunden. Der Zeitmanagement-Experte Lothar J. Seiwert konnte in seinen Seminaren schon über 300.000 Teilnehmer motivieren und hat zahlreiche Titel im GABAL Verlag veröffentlicht. Mit seinen kreativen Ideen zur Vermarktung schaffte es Edgar K. Geffroy in die German Speakers Hall of Fame®. Den GABAL Verlag bereicherte der Visionär mit „Das 1x1 der Erfolgstrategie“ und Beiträgen zu Aufsatz-Sammlungen wie „Von den Besten profitieren“.

Und nicht nur die Würdenträger sind GABAL verbunden: Auch zwei der Laudatoren, Nikolaus B. Enkelmann und Geert Müller-Gerbes, sind Autoren des Offenbacher Verlagshauses.

URL: www.gabal-verlag.de