News

IMEX richtet Fokus auf Wissen und Weiterbildung

29.03.2007

Als Antwort auf die ständig steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertiger und professioneller Weiterbildung hat die Messe „IMEX – incorporating Mee­tings made in Germany – The Worldwide Exhibition for incentive travel, meetings and events” ihr Seminarprogramm für 2007 erweitert.


Die Veranstaltung der Meeting-Branche, die vom 17. bis zum 19. April in Halle 8 der Messe Frankfurt stattfindet, bietet mehr als 35 verschiedene, kostenlose Fortbildungsangebote zur Auswahl. Dabei decken die Seminare sowohl die Anforderungen von Einsteigern als auch Profi-Ansprüche ab. Aufgrund der hohen Nachfrage von deutschen Einkäufern und Besuchern hat die IMEX zusammen mit ihrem strategischen Partner, dem GCB German Convention Bureau e.V., allein das Angebot an deutschen Seminaren verdoppelt.

Unter dem Titel “GCB Seminartage Meetings made in Germany - präsentiert von IMEX & German Convention Bureau“ bietet das GCB 15 kostenfreie deutschsprachige Seminare an. An den drei Messetagen finden jeweils zwei Seminare am Vormittag und jeweils drei am Nachmittag statt.

Auch im sogenannten „IMEX Professional Development Pavilion“ wird es neun kleine „drop-in“-Seminare geben. Dieser Stand, gesponsert vom Convention Industry Council, vereint alle Anbieter von Trainings, die speziell auf die internationale Meeting- und Hotel-Branche ausgerichtet sind.

Das Seminarprogramm mit ausführlicher Beschreibung der deutschen und englischen Seminarinhalte ist abrufbar unter

URL: www.imex-frankfurt.com/seminars.php