News

Tolle Bilanz der Tagungsdestination Berlin 2005

16.03.2006

Berlin behauptet Spitzenstellung als Standort für Kongresse und Incentives – Veranstaltungs- und Teilnehmerzahlen 2005 nochmals deutlich gestiegen.


Berlin behauptet Spitzenstellung als Standort für Kongresse und Incentives – Veranstaltungs- und Teilnehmerzahlen 2005 nochmals deutlich gestiegen, informiert das Internetportal "cafe-future".

12% mehr Veranstaltungen und 11% mehr Teilnehmer als im Vorjahr dokumentieren den kontinuierlichen Aufwärtstrend. Mit rund 89.200 Veranstaltungen und 6,9 Mio. Teilnehmern konnte das positive Ergebnis des Jahres 2004 (79.850 Veranstaltungen mit 6,2 Mio. Teilnehmern) somit nochmals deutlich übertroffen werden.

Als Erfolgsfaktoren insbesondere im internationalen Vergleich zählen die hohe Qualität sowie das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis der 156 Tagungshotels der Spreemetropole. Allein in den Hotels wurden im vergangenen Jahr 75.200 Veranstaltungen (+15%) durchgeführt und insgesamt 3,8 Mio. Teilnehmer (+12%) bewirtet.

Durch den Tagungs- und Kongressreiseverkehr wurden in Berlin rund 3,82 Mio. Übernachtungen initiiert, eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahr um 29% (2004: 2,95 Mio.). Der Anteil internationaler Veranstaltungen stieg im Jahr 2005 auf 21% (2004: 18 %).

90% des gesamten Veranstaltungsvolumens wurden mit einer Teilnehmerzahl von jeweils bis zu 100 Personen bestritten. Großevents mit mehr als 1.000 Besuchern tragen, obwohl diese am Gesamtveranstaltungsvolumen nur einen Anteil von rund einem % ausmachen, mit 1.200 Meetings und einer Teilnehmerzahl von etwa 1,2 Mio. zur Jahresbilanz bei.

Quelle:


URL: www.cafe-future.net

URL: www.berlin-tourist-information.de