Sammelanfrage starten
Abb.
BEST WESTERN PREMIER Hotel Rebstock zu Würzburg

Autorenmeinung

Individuell. Persönlichlich. Professionell.

Es ist ein Haus mit Geschichte, in dem die Familie Unckell seit über 60 Jahren, und mittlerweile in der dritten Generation, Erfolgsgeschichte schreibt. Ein Haus, das es in all den Jahrzehnten immer geschafft hat, einen hohen Standard und gelebte Kundenorientierung mit Individualität und familiärer Atmosphäre zu vereinen – das Hotel Rebstock inmitten Würzburgs barocker Altstadt. Im historischen Stammhaus mit 75 individuellen Zimmern hinter denkmalgeschützter Rokokofassade gehen Tradition und Moderne eine gelungene Verbindung ein – die hochwertige Ausstattung mit trendigen Farben, feinen Stoffen und modernem Mobiliar ist eine geschmackvolle Ergänzung zu steinernen Rundbögen und Portalen, meterhohen Decken und Natursteinmauern. Mit einem Blick für schöne Details haben die Unckells hier ein zweites Zuhause für ihre Gäste geschaffen – dabei weichen sie auch gerne vom Standard ab und verwöhnen mit kleinen Aufmerksamkeiten: der kleine fränkische Bocksbeutel auf dem Zimmer, die vorfrankierte Postkarte oder signierte Hausschuhe neben dem Hotelbett. Vor fünf Jahren ist die benachbarte Hotelerweiterung „Hof Engelgarten“ hinzugekommen, ein modernes Tagungszentrum mit 50 schicken Zimmern als ideale Ergänzung des Angebots. Der multifunktionale äußerst großzügige und ansprechend gestaltete Konferenzbereich ist so konzipiert, dass große Tagungen abgehalten oder rauschende Events gefeiert werden, sich kleinere Gruppen aber ebenso wohlfühlen und konzentriert arbeiten können. Das Ambiente ist elegant und wohnlich, hochwertige Eichenhölzer dominieren, die Farben sind gedeckt und warm. Multimedia- und Videokonferenztechnik sowie modernste Click-Share-Technologie sind ebenso selbstverständlich wie ergonomisches freischwingendes Mobiliar, klimatisierte Räume und professionelle Lichtsysteme. Der stylische Loungebereich „Refektorium“ lädt zu Pausen und zum Genießen ein – bekannt ist das Hotel Rebstock für seine ausgezeichnete Küche, die unter anderem im Feinschmecker-Restaurant „KUNO 1408“ serviert wird. Die Lage im Zentrum ist ideal für Rahmenprogramme in der Stadt: Der Besuch der Residenz, ein köstlicher Schoppen auf der Alten Mainbrücke oder eine Altstadtführung mit dem Nachtwächter bilden einen tollen Abschluss kreativer Arbeitstage.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

Im „Rebstock“ treffen die Tagungsgäste auf eine wunderbare Kombination aus Tradition, Individualität und Moderne. Die bezieht sich nicht nur auf die schmucken Zimmer, sondern auch auf die Tagungsräumlichkeiten mit modernstem Komfort und eine innovative Crew, die für ihre immer neuen Service-Ideen bekannt und beliebt ist.

Gleichzeitig lädt die zentrale Lage in Würzburg ein zu zahlreichen Rahmenprogrammen rund um den Wein und zum Besuch der barocken Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten.

Uta Müller

BEST WESTERN PREMIER Hotel Rebstock zu Würzburg
Neubaustraße 7
97070 Würzburg

phone +49 931 3093-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
55
Parlamentarisch
120
Reihenbestuhlung
180
Tagungsräume
8
Ausstellungsfläche
40 qm
Zimmer
125
Doppelzimmer
98
Einzelzimmer
27
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
923 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.